Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Freiburg, 21.03.2020

Übernahme von Covid-Patienten aus Frankreich

Das Universitätsklinikum Freiburg hilft den französischen Nachbarn und übernimmt heute (21.3.2020) zwei COVID erkrankte Patienten

Es ist den Verantwortlichen, stellvertretend für alle Mitarbeiter*innen des Universitätsklinikums Freiburg,  eine Herzensangelegenheit, den französischen Nachbarn und Freunden in dieser menschlichen Tragödie zu helfen. Das Universitätsklinikum Freiburg befindet sich momentan noch in der Situation, aufgrund der frühzeitig begonnenen Vorbereitungen und dem großen Einsatz der Mitarbeiter*innen, zwei Beatmungsplätze für französische Patient*innen anbieten zu können. Die Übernahme erfolgt unter Einhaltung aller krankenhaushygienischen und infektiologischen Vorgaben, sodass keine Gefährdung von anderen Patient*innen am Uniklinikum besteht.

Zurück

Universitätsklinikum Freiburg

Zentrale Information
Telefon: 0761 270-0
info@uniklinik-freiburg.de

 

Für Presseanfragen:
Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-9619030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de