Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Freiburg, 16.07.2021

Livesprechstunde: Schmerzen beim Sport?

Am Freitag, 23. Juli 2021, beantworten Sportorthopäd*innen des Universitätsklinikums Freiburg Fragen zu sporttypischen Beschwerden an Sehnen, Muskeln und Gelenken / Fragen live oder vorab stellen

Schmerzen in den Sehnen, Muskeln und Gelenken kennen viele Sportler*innen. Besonders häufig sind Prellungen und Verstauchungen. Auch eine Überlastung kann zu schmerzhaften Beschwerden führen, sei es bei Einsteiger*innen oder Leistungssportler*innen. Oft sind die Betroffenen unsicher, wie sie sich verhalten sollen: Schonung, langsame Leistungsanpassung oder direkt ärztliche Hilfe suchen?

In einer Livesprechstunde am Freitag, 23. Juli 2021 um 15.30 Uhr geben Expert*innen der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Freiburg Antworten auf individuelle Fragen. Die Fragen können vorab per Mail (veranstaltung@uniklinik-freiburg.de) oder live per Chat gestellt werden. Sportorthopäd*innen beantworten die Fragen in einem Youtube-Livestream.

Chat und Livestream finden Sie unter:https://www.uniklinik-freiburg.de/sportorthopaedie-live.html . Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung nicht notwendig.  

„Dank Home Office und angenehmer Temperaturen machen erfreulicherweise wieder mehr Menschen Sport. Mit unserer Live-Sprechstunde wollen wir die häufigsten Fragen zu sportbedingten Schmerzen der Gelenke beantworten – und so helfen, dass der Spaß am Sport erhalten bleibt“, sagt Prof. Dr. Hagen Schmal, Ärztlicher Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Universitätsklinikums Freiburg.

Kontakt für die Medien:
Prof. Dr. Hagen Schmal
Ärztlicher Direktor
Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie
Universitätsklinikum Freiburg
Telefon: 0761 270-26990
hagen.schmal@uniklinik-freiburg.de

Zurück

Universitätsklinikum Freiburg

Zentrale Information
Telefon: 0761 270-0
info@uniklinik-freiburg.de

 

Für Presseanfragen:
Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-9619030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de