Zu den Inhalten springen

Klinikseelsorge

Aktuelles

Kostbare Zeit - Was Eltern erleben, wenn ihr Kind stirbt

Was erleben Eltern, wenn ihr Kind im Sterben liegt? Was fühlen Sie? Woran können sie sich in dieser Zeit festhalten? Wie beeinflusst das Erlebte ihre Lebenseinstellung und ihr Denken über Gott? Und: Wie leben Eltern mit dem Tod eines Kindes weiter?

Anhand von zehn Leitfragen berichten Mütter und Väter aus der Zeit vor, während und nach dem Tod ihres Kindes. Die Berichte geben Eindruck davon, was die Eltern in diesen Zeiten erlebt und erlitten haben und welche Wege sie gegangen sind, um den Verlust ihres Kindes zu bewältigen.

Allen ist gemeinsam: Die Zeit, die sie mit ihrem Kind im Angesicht des Todes geteilt haben, ist kostbar für sie und prägt ihr Leben bis heute.

Neben den Selbstzeugnissen von Eltern erhält der Band eine ausführliche wissenschaftliche Reflexion der Trauerforscherin Prof. Dr. Kerstin Lammer, ein Vorwort der herausgebenden Seelsorger, die diese Kinder und ihre Eltern begleitet haben, und persönliche Berichte einer Kinderkrankenschwester und eines Oberarztes der Universitätskinderklinik Freiburg.

Vandenhoeck und Ruprecht unipress 2013
39,99 Euro

Herzliche Einladung zum Kamillus-Fest 2018

Festgottesdienst in der Klinikkirche Heilig Geist mit anschließender Begegnung vor der Kirche am Sonntag, 15. Juli 2018 um 9.30 Uhr. Heilt die Kranken und sagt den Leuten: Das Reich Gottes ist euch nahe (Lk 10,9; Wahlspruch des Kamillianer Ordens). Was bedeutet der 1586 entschiedene Wahlspruch für den Orden der Kamillianer heute? Der Provinzial der Kamillianer Pater Dr. Jörg Gabriel wird in seinem Predigtwort einige Impulse dazu geben.

Download

Evangelische Klinikseelsorge

Pfarrerin Adelheid Berggötz
Hugstetter Str. 55
79106 Freiburg

Telefon 0761 270-60100
adelheid.berggoetz
@uniklinik-freiburg.de

Katholische Klinikseelsorge

Pater Norbert Riebartsch
Hugstetter Str. 55
79106 Freiburg

Telefon 0761 270-60060
pater.norbert
@uniklinik-freiburg.de