Zu den Inhalten springen
Freiburg, 01.09.2022

Viele neue Gesichter am Klinikum

Rund 200 neue Auszubildende und Teilnehmer*innen der Freiwilligendienste beginnen am 1. September am Universitätsklinikum Freiburg


Am Donnerstag, 1. September 2022 wurden rund 200 junge Menschen als neue Mitarbeiter*innen am Universitätsklinikum Freiburg mit einer Willkommensveranstaltung begrüßt. In den nächsten Tagen werden die Auszubildenden und Freiwilligendienstleistenden ihren Arbeitsplatz und das Klinikum kennenlernen, bevor sie ihre Tätigkeiten aufnehmen. Auf sie warten spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben.

An der Akademie für Medizinische Berufe des Universitätsklinikums erlernen 26 von ihnen den Beruf der Anästhesietechnische Assistenz sowie 29 den der Operationstechnischen Assistenz. 37 Berufsanfänger*innen beginnen eine Ausbildung im nicht-pflegerischen Bereich und werden in den kommenden Jahren etwa zu Fachinformatiker*innen, Medizinischen Fachangestellten oder Anlagenmechaniker*innen ausgebildet. In diesem Jahr kann erstmals die Ausbildung zur Konditor*in angeboten werden. Auch über rund 110 Teilnehmer*innen an einem Freiwilligendienst freut sich das Klinikum. Sie werden unter anderem in der Patient*innenversorgung, im Materialtransport oder in der Blutspendezentrale im Einsatz sein.

Lernen und arbeiten beim größten Ausbildungsbetrieb der Region

Als größter Arbeitgeber sowie Ausbildungsbetrieb der Region Südbaden mit insgesamt mehr als 1.100 Auszubildenden bietet das Universitätsklinikum Freiburg in nahezu 30 Ausbildungsberufen eine Vielzahl beruflicher Möglichkeiten an.

Alle Informationen zu den Karrierechancen am Universitätsklinikum Freiburg gibt es hier: www.uniklinik-freiburg.de/karriere

Bildunterschriften:
Bild 1: Die neuen Auszubildenden im nicht-pflegerischen Bereich starteten Anfang September in ihre berufliche Zukunft am Universitätsklinikum Freiburg.
Bild 2: Die Freiwilligendienstleistenden am Universitätsklinikum Freiburg unterstützen in verschiedenen Klinikbereichen.
Bildrechte: Universitätsklinikum Freiburg


Kontakt:
Elke Provazi
Ausbildungsleiterin
Geschäftsbereich Personal
Universitätsklinikum Freiburg
Telefon: 0761 270-18450
ausbildung@uniklink-freiburg.de


Downloads:
(14.3 MB, jpg)
(19.8 MB, jpg)

Zurück

Universitätsklinikum Freiburg

Zentrale Information
Telefon: 0761 270-0
info@uniklinik-freiburg.de

 

Für Presseanfragen:
Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-9619030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de