Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Forum für Ethik und Recht in der Medizin

Ethikberatung

Die Ethikberatung ist eine Hilfestellung für das ärztliche und pflegerische Behandlungsteam in ethisch schwierigen Entscheidungssituationen. In der Beratung geht es darum, die jeweilige Problematik der Behandlung aus ethischer Sicht zu strukturieren und auf dieser Basis zu einer ethisch zu verantwortenden, von allen Beteiligten mitzutragenden Lösung zu finden. Im Anschluss an die Ethik-Beratung wird von den Beratern ein Protokoll mit der gemeinsam erarbeiteten Behandlungsempfehlung erstellt. Die endgültige Entscheidung über die weitere Behandlung bleibt beim behandelnden Arzt.

Eine Ethikberatung kann von Ärzten und Pflegekräften des Klinikums angefordert werden. Die Durchführung der Beratung ist nur möglich, wenn sie sowohl von den Ärzten als auch von den Pflegenden für sinnvoll angesehen wird. Die Beratung kann kurzfristig erfolgen und findet als Ethikkonsil auf Station statt.

Die Ethikberatung wird im Regelfall von PD Dr. Joachim Boldt und Dr. Claudia Bozzaro durchgeführt.

Anfordern einer Ethikberatung

Verlaufsplan Ethikberatung   (auf klinikumsinternem QM-Portal)