Zu den Inhalten springen

Datenschutzhinweise des Zentrum Klinische Studien (ZKS) am Universitätsklinikum Freiburg (Seminaranmeldung/Kursanmeldung, Version 02)

Nachfolgend finden Sie die nach Art. 12 ff. EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) geforderten Informationen zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten resultierend aus einer Fortbildungs- oder Kursanmeldung am Zentrum Klinische Studien (ZKS) des
Universitätsklinikum Freiburg.

Das Zentrum Klinische Studien (ZKS) wird im nachfolgenden Text kurz „wir“ genannt.

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich?

Die Verantwortliche Stelle ist:
Zentrum Klinische Studien (ZKS) Universitätsklinikum Freiburg
Elsässer Straße 2
79110 Freiburg

Tel.: 0761 270-77780
E-Mail: zks.awf@uniklinik-freiburg.de 

2. Was sind die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten?

Universitätsklinikum Freiburg
Datenschutzbeauftragter
Breisacher Straße 153
79110 Freiburg

E-Mail: datenschutz@uniklinik-freiburg.de 

3. Welche Daten nutzt das Zentrum Klinische Studien (ZKS)?

Wir nutzen und verarbeiten nur solche personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.

Die Zurverfügungstellung kann entweder über eine Internetanmeldung, direkt, per E-Mail, per Telefon oder andere Kommunikationswege erfolgen. Relevante personenbezogene Daten können z. B. sein (keine abschließende Aufzählung): Name, Position, E-Mail-Adresse, weitere Kontaktinformationen, Seminar- und Kursdaten. Sie stimmen somit auch zu, dass wir Ihre Kontaktdaten auf einer Teilnehmerliste bzw. Unterschriftenliste veröffentlichen. (Name, Vorname, Institution, Land)

Mit der Zurverfügungstellung Ihrer Daten erklären Sie sich mit den Datenschutzhinweisen und der darin beschriebenen Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden (Einwilligung).

4. Was ist der Zweck der Datenverarbeitung?

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten zur Verwaltung von Fortbildungen und Kursen, welche durch das Zentrum Klinische Studien (ZKS) organisiert werden und an welchen Sie teilnehmen wollen. Insbesondere nutzen wird Ihre Daten:
• Zur Anmeldung an Fortbildungen/Kursen
• Zur Korrespondenz in Fortbildungs- und Kursangelegenheiten (z. B. Versand von Vorabinformationen, Unterlagen, Teilnahmebescheinigungen, Zertifikaten, Terminverschiebungen, Evaluationsfragebogen, …)
• Zur Informierung über Aktualisierungen dieses Dokumentes
• Zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen (z. B. Aufbewahrungspflichten resultierend aus dem Handels- und Steuerrecht)

5. Was ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten dient Ihre Einwilligung nach Artikel 6 Abs. 1 a DSGVO (Einwilligung). Weiter ist Artikel 6 Abs. 1 f DSGVO (berechtigtes Interesse) eine weitere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten. Das berechtigte Interesse seitens des Zentrums Klinische Studien (ZKS) besteht an Ihrer Teilnahme und an der Organisation an von Ihnen gewünschten Fortbildung- und Kursveranstaltungen durch das Zentrum Klinische Studien (ZKS).

Falls Sie kein Mitarbeiter des Universitätsklinikums Freiburg sind ist auch Artikel 6 Abs. 1 b DSGVO (vorvertraglichen Maßnahmen, Vertragserfüllung) eine weitere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten. Besteht für das Zentrum Klinische Studien (ZKS) eine rechtlich Verpflichtung zur Verarbeitung der Daten, so erfolgt dies aufgrund Artikel 6 Abs. 1 c DSGVO (z. B. handelsrechtliche und steuerrechtliche Aufbewahrungspflichten).

6. Wer sind die Empfänger Ihrer Daten?

Empfänger Ihrer Daten ist das Zentrum Klinische Studien (ZKS). Innerhalb des Zentrum Klinische Studien (ZKS) erhalten nur diejenigen Mitarbeiter Zugriff auf Ihre Daten, welche mit der Organisation oder Durchführung von Fortbildungen und Kursen beteiligt sind.
Vom Zentrum Klinische Studien (ZKS) eingesetzte Dienstleister (z. B. zur Softwareverwaltung des Anmeldeportals) sind an datenschutzrechtliche Weisungen durch das Zentrum Klinische Studien (ZKS) gebunden. Alle Mitarbeiter des Zentrums Klinische Studien (ZKS) und eingesetzter Dienstleister garantieren die Einhaltung der DSGVO.

7. Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Wir verarbeiten solange Ihre Daten, wie eine der unter 5. genannten Rechtsgrundlagen vorliegen. Sind Ihre Daten nicht mehr erforderlich, werden Ihre Daten gelöscht.
Zur Erfüllung handelsrechtlicher und steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten werden Ihre Daten 10 Jahre aufbewahrt.

8. Welche Datenschutzrechte haben Sie?

Sie haben das Recht auf Auskunft nach Artikel 25 DSGVO, das Recht auf Berichtigung nach Artikel 16 DSGVO, das Recht auf Löschung nach Artikel 17 DSGVO, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Sperrung) nach Artikel 18 DSGVO und das Recht Datenübertragbarkeit nach Artikel 20 DSGVO.
Beim Auskunftsrecht und beim Löschrecht gelten die Einschränkungen nach §§ 9 und 10 des LDSG Baden-Württemberg (Landesdatenschutzgesetz Baden-Württemberg).

Sie haben weiterhin ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde. Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem das Zentrum Klinische Studien (ZKS) des Universitätsklinikum Freiburg seinen Sitz hat.
Für das Zentrum Klinische Studie (ZKS) ist der Landesdatenschutzbeauftragte in Baden-Württemberg die zuständige Aufsichtsbehörde.

Ihre erteilte Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an das Zentrum Klinische Studien (ZKS). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

9. Welches Widerspruchsrecht haben Sie?

Der Nutzung und Verarbeitung Ihrer Daten zur Wahrung berechtigter Interessen des Studienzentrums (Artikel 6 Abs. 1 f DSGVO), können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch formlose Mitteilung an die „Verantwortliche Stelle“ aus Kapitel 1 dieses Dokumentes widersprechen (Artikel 21 DSGVO).

Kontakt

Kursberatung:
Dr. Thomas Flury
Telefon +49 761 270-77111

Zentrum Klinische Studien
Elsässer Straße 2
79110 Freiburg

zks.awf@uniklinik-freiburg.de