Zu den Inhalten springen

Zentrale Physiotherapie

Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie befasst sich mit speziellen diagnostischen und therapeutischen Verfahren, die der Auffindung und Behandlung von allen reversiblen Funktionsstörungen am Bewegungsapparat dienen. Spezielle, der Gelenkanatomie angepasste Handgrifftechniken werden zur Mobilisation, Tonusregulation und Schmerzlinderung eingesetzt.
Spezielle Ausrichtung der Manuellen Therapie: MT nach Cyriax, MT nach Maitland