Zu den Inhalten springen

Vergiftungs-Informations-Zentrale Freiburg
0761 19240

Herkulesstaude, Bärenklau, Heracleum mantegazzianum

mittelstark giftig

  • Giftige Pflanzenteile: Alle Pflanzenteile, Saft
  • Standort: An Wald- und Wegrändern, auf Schutt
  • Typische Merkmale:
    Bis 3,5m hoch - ca. 10cm dicke, rot gesprenkelte Stengel - Blätter 3-zählig-zerschnitten - weiße Blütendolden bis 50 cm breit
  • Blütezeit: Juli bis September
  • Mögliche Symptome:
    Juckreiz, Brennen, Rötung, Blasenbildung; besonders bei Sonne (phototoxisch)

Foto von Herkulesstaude oder auch Bärenklau