Zu den Inhalten springen

Vergiftungs-Informations-Zentrale Freiburg
0761 19240

Engelstrompete, Brugmansia suaveolens

hoch giftig

  • Giftige Pflanzenteile: Alle Pflanzenteile
  • Standort: Als Zierpflanze in Europa verbreitet
  • Typische Merkmale: Bis 5m hoher baumartiger Strauch
    Blätter eiförmig, weich behaart, am Rand gewellt
    Blüte einzeln hängend, bis 25 cm lang, in weiß, gelb, orange, rot - mit 5 nach oben aufgerollten Saumspitzen
  • Blütezeit: Juni bis Januar (bei 18 - 22° C)
  • Mögliche Symptome: Erbrechen, Durchfall, heiße Haut, Gesichtsröte, trockener Mund, Schluckbeschwerden, Pupillenerweiterung - Sehstörungen, Herzrhythmusstörungen, Erregung, aber auch Sedierung - Verwirrtheit

Bild einer Engelstrompete