Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Im Fokus

Aktuelle medizinische Themen und Trends

"Im Fokus" ist unser Online-Magazin, in dem wir interessierten Leserinnen und Lesern laufend aktuelle Einblicke in medizinische Themen und Trends aus Behandlung, Forschung und Lehre am Universitätsklinikum Freiburg geben wollen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Abonnieren Sie den Newsletter, um über neue Artikel benachrichtigt zu werden.

 
1 - 10

Für das Leben pflegen

Bei jedem ihrer Patienten geht es um Leben und Tod. Zwei Gesundheits- und Krankenpfleger der Anästhesiologischen Intensivstation des Universitätsklinikums Freiburg berichten über ihren Arbeitsalltag.

zum Artikel

Haarausfall: Wenn der Urwald lichter wird

Jeder dritte Mann und jede zehnte Frau leidet unter Haarausfall. Um die Ursache – und damit die passende Behandlung – zu finden, sollten vier Punkte beachtet werden.

zum Artikel

Keine Panik bei Vergiftungen

Egal ob zuhause oder in der Natur: Vergiftungsgefahren finden sich überall. Welche Maßnahmen helfen und welche eher schaden, erklärt die Leiterin der Vergiftungs-Informations-Zentrale am Universitätsklinikum Freiburg.

zum Artikel

Krebsvorsorge: HPV-Impfung für Mädchen und Jungs sinnvoll

Eine Impfung gegen Human-Papillom-Viren senkt bei Frauen das Risiko von Gebärmutterhalskrebs und weiteren Krankheiten. Auch bei Jungs lohnt sich die Impfung. Im Optimalfall wird die Immunisierung schon bei Kindern durchgeführt.

zum Artikel

Zeckengefahr: Jetzt richtig schützen

Mit den frühlingshaften Temperaturen steigt die Gefahr von einer Zecke gestochen zu werden. Die Tiere können eine potentiell gefährliche Virusinfektion übertragen. Besonders Menschen, die sich viel im Freien aufhalten, sollten jetzt ihren Impfschutz überprüfen.

zum Artikel

Überbiss und Co. operativ korrigieren

Kiefer-Fehlstellungen erschweren Sprechen, Kauen und Schlucken und sind oft ästhetisch belastend. In einer Spezial-Sprechstunde am Universitätsklinikum Freiburg erfahren Betroffene, wann eine minimalinvasive Operation sinnvoll ist.

zum Artikel

Wenn in der Schwangerschaft Eisen fehlt

Während einer Schwangerschaft braucht der Körper der Frau doppelt so viel Eisen wie normal. Nimmt er zu wenig Eisen auf, fehlen dem Kind im Mutterleib wichtige Nährstoffe. Mit einer ausgewogenen Ernährung kann man vorbeugen.

zum Artikel

Schwerste Depressionen langfristig behandeln

Bei Patienten mit bislang nicht behandelbaren, schwersten Formen von Depression kann eine Tiefe Hirnstimulation langfristig die Symptome lindern. Das zeigen jetzt Ärzte des Universitätsklinikums Freiburg.

zum Artikel

Superheld durch Stammzellspende

Was macht einen Superhelden aus? Ein kurzes Animationsvideo der Freiburger Stammzelldatei am Universitätsklinikum Freiburg zeigt: Ein Held kann jeder werden. Besondere Kräfte und ausgefallene Technik braucht man dafür nicht.

zum Artikel

Herzfehler am Lebensanfang schneller erkennen

Ein kürzlich eingeführtes Neugeborenen-Screening warnt früh vor lebensgefährlichen Herzfehlern. Professor Dr. Brigitte Stiller vom Universitäts-Herzzentrum Freiburg · Bad Krozingen hat sich intensiv für die neue Untersuchung eingesetzt.

zum Artikel

 
1 - 10

Suche nach Artikeln

Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-9619030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de