Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Im Fokus

Aktuelle medizinische Themen und Trends

"Im Fokus" ist unser Online-Magazin, in dem wir interessierten Leserinnen und Lesern laufend aktuelle Einblicke in medizinische Themen und Trends aus Behandlung, Forschung und Lehre am Universitätsklinikum Freiburg geben wollen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Abonnieren Sie den Newsletter, um über neue Artikel benachrichtigt zu werden.

 
1 - 10

Gefäßoperation nach hysterischem Anfall

Nachdem sich eine junge Frau mit ihrem Freund gestritten hatte, spürte sie Anzeichen eines Nervenzusammenbruchs und kam in die Notaufnahme. Doch nicht Beruhigungsmittel, sondern eine Gefäßoperation sollten die lebensbedrohliche Ursache beheben.

zum Artikel

Prostatakrebs mit Hightech erkennen

Prostatakrebs kann nur per Gewebeprobe diagnostiziert werden. Doch bei einer klassischen Biopsie werden immer wieder Tumoren übersehen. Ein neues roboter-assistiertes Biopsie-System kann viele Verdachtsfälle klären.

zum Artikel

Innovative Therapie verbessert Überlebens-Chancen nach Herzstillstand

Eine neue Wiederbelebungstherapie erhöht nicht nur die Überlebenschancen, sondern kann auch Hirnschäden deutlich mindern. Mit 2,3 Millionen Euro fördert die Europäische Union nun Miniaturisierung und Entwicklung bis zur Marktreife.

zum Artikel

Glückliches Ende eines Badeunfalls

Nach einem Urlaub in Ägypten konnte der Patient das rechte Auge schlecht öffnen und sah manchmal doppelt. Bei der Untersuchung am Universitätsklinikum Freiburg entdeckten die Ärzte, was hier im wahrsten Sinne „ins Auge gegangen" ist.

zum Artikel

Mit fMRT dem Gehirn beim Arbeiten zusehen

Welche Hirnbereiche wann aktiv sind, wird mit funktioneller Magnetresonanztomografie gemessen. Das hilft Forschern und Patienten, etwa bei einem Schlaganfall. Wie sie funktioniert und ob Kritik berechtigt ist, erklärt ein Pionier der fMRT-Forschung.

zum Artikel

Umstrittene Zahnseide

Immer wieder kursieren unterschiedliche Theorien über Zahnreinigung. Vor kurzem wurde der Nutzen von Zahnseide in Frage gestellt, da mehrere Studien ihn nicht beweisen konnten. Eine Expertin des Universitätsklinikums Freiburg klärt auf.

zum Artikel

Gehirn räumt im Schlaf auf – und bleibt dadurch lernfähig

Warum Menschen und Tiere schlafen, ist noch immer nicht eindeutig geklärt. In einer Studie der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg wurde jetzt gezeigt, dass Schlaf wieder mehr Platz im Gehirn schafft.

zum Artikel

Hepatitis E: Infektion durch rohes Fleisch

Sie galt als exotische Erkrankung, doch auch in Deutschland infizieren sich immer mehr Menschen mit Hepatitis E. Was rohes Schweinefleisch mit der Erkrankung zu tun hat und wie man sich davor schützen kann, erklärt Prof. Dr. Robert Thimme.

zum Artikel

Sicher am See

Immer wieder kommt es zu schweren Badeunfällen, weil Schwimmer ihre Fähigkeiten überschätzen oder sie sich unvorsichtig im Wasser verhalten. Mit diesen Tipps erfahren Sie, wie Sie Badeunfällen vorbeugen und im Ernstfall richtig handeln.

zum Artikel

Vergiftungsgefahr durch selbst gesammelte Pilze

Nasser Frühling, warmer Sommer: Baden-Württemberg erwartet eine gute Pilzsaison. Doch jährlich sterben Pilzsammler an ihrem Hobby. Was tun, wenn der Pilz giftig war? Ein Experte der Vergiftungs-Informations-Zentrale Freiburg gibt Tipps.

zum Artikel

 
1 - 10

Suche nach Artikeln

Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-19030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de