Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Im Fokus

Aktuelle medizinische Themen und Trends

"Im Fokus" ist unser Online-Magazin, in dem wir interessierten Leserinnen und Lesern laufend aktuelle Einblicke in medizinische Themen und Trends aus Behandlung, Forschung und Lehre am Universitätsklinikum Freiburg geben wollen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!

Abonnieren Sie den Newsletter, um über neue Artikel benachrichtigt zu werden.

 
1 - 10

Gefahr für die Augen

Diabetes mellitus hat nicht nur gravierende Auswirkungen auf den Stoffwechsel. Häufig gerät auch das Sehvermögen in Mitleidenschaft.

zum Artikel

Herzzellen mit Nano-Lichtschaltern steuern

Mit Lichtpulsen und leuchtenden Zellen erforschen Freiburger Wissenschaftler, wie sich Narben auf die Biophysik von Herzgewebe auswirken. Das ist sowohl für die Therapie nach einem Herzinfarkt wie auch bei Vorhofflimmern wichtig.

zum Artikel

Richtig handeln bei Vergiftungen

Putzmittel, Medikamente und Giftpflanzen sind bei Kindern für die meisten Vergiftungen verantwortlich. Welche Maßnahmen helfen und welche schaden, erklärt eine Expertin der Vergiftungs-Informations-Zentrale am Universitätsklinikum Freiburg.

zum Artikel

Fit bleiben bis ins hohe Alter

Wird heute ein Mädchen geboren, hat es eine Lebenserwartung von fast 84 Jahren. Die älteste Deutsche ist kürzlich mit 112 Jahren gestorben. Wie man fit im Kopf bleibt und wie schnell der Tod läuft, erklärt ein Alters-Experte.

zum Artikel

Sport für Kinder mit angeborenem Herzfehler

Am Samstag, 5. Mai, ist Tag des herzkranken Kindes. Angst vor Sport und Bewegung müssen diese Kinder nicht haben, im Gegenteil. Ein Trainingsplan ist aber ein Muss. Am Universitäts-Herzzentrums Freiburg · Bad Krozingen werden die Familien beraten.

zum Artikel

Neurodermitis: Neue Therapie stoppt Entzündungsschübe

Schwere Neurodermitis schränkt die Lebensqualität erheblich ein. Ein neu entwickelter Antikörper, der von Patienten in Bauch oder Oberschenkel gespritzt wird, gibt nun Hoffnung auf Besserung.

zum Artikel

Lebensgefährliche Durchfälle durch extrem seltene Ursache

Über 40 Jahre lang litt die Patientin an Durchfällen und schweren Infekten, es folgten Nierenversagen und ein Magenkarzinom. Am Centrum für Chronische Immundefizienz fanden die Ärzte die sehr seltene Ursache und konnten der Patientin helfen.

zum Artikel

Nasenknorpel soll Knie heilen

Bei Sportverletzungen am Knie wird oft der Knorpel zerstört. Weil dieser schlecht heilt, haben Betroffene oft ein Leben lang Schmerzen. Das könnte sich nun ändern – mit einer Methode, die am Universitätsklinikum Freiburg getestet wird.

zum Artikel

8 Sofort-Tipps bei ausgeschlagenen Zähnen

Jeder zweite Jugendliche verletzt sich an den Zähnen. Was zu tun ist, wenn ein Zahn ausgeschlagen oder abgebrochen ist, erklärt ein Experte des Universitätsklinikums Freiburg. Denn richtig versorgt, können die Zähne oft gerettet werden.

zum Artikel

Parkinson – Gutes Leben dank früher Diagnose

Zittern gilt als typischstes Symptom der Parkinson-Krankheit. Aber auch Muskelstarre, Gleichgewichtsstörungen und Traumschlafstörungen können ein Hinweis sein. Je früher die Diagnose erfolgt, desto besser kann die Krankheit behandelt werden.

zum Artikel

 
1 - 10

Suche nach Artikeln

Universitätsklinikum Freiburg

Zentrale Information
Telefon: 0761 270-0
info@uniklinik-freiburg.de    

 

Unternehmenskommunikation

Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon: 0761 270-84830
Telefax: 0761 270-9619030
kommunikation@uniklinik-freiburg.de