Zu den Inhalten springen

Klinik für Neurologie und Neurophysiologie

Basalganglien Konferenz

Info: 2 CME Punkte; Anmeldung von externen Ärzten nach Rücksprache möglich

Ansprechpartner:
Prof. Dr. med. S. Klebe; Dr. med. M. Rijntjes
stephan.klebe@uniklinik-freiburg.de
michel.rijntjes@uniklinik-freiburg.de

Die interdisziplinäre Basalganglienkonferenz wird von Oberärzten der Neurologie mit Schwerpunkt Bewegungsstörungen organisiert. Bei Patienten mit der Diagnose einer neurologischen Bewegungsstörung sollen didaktisch wichtige Befunde und Therapiemöglichkeiten präsentiert werden. Bei Patienten mit noch unklarer Diagnose ist das Ziel wichtige differentialdiagnostische Überlegungen anzustellen um der Ätiologie näher zu kommen. Auch niedergelassene Neurologen haben die Möglichkeit, ihre Patienten nach vorheriger Anmeldung in dieser Konferenz vorzustellen.

Die Veranstaltung richtet sich an alle Mitarbeiter und Studenten, die sich auf dem Gebiet der neurologischen Bewegungsstörungen weiterentwickeln möchten.

Klinik für Neurologie und Neurophysiologie

im Neurozentrum

Breisacher Str. 64
79106 Freiburg

Telefon 0761-270 50010
Telefax 0761-270 53100

Ärztlicher Direktor

Prof. Dr. Cornelius Weiller

Neurokolloquium Wintersemester 2016/2017

mittwochs, 17.15 Uhr
Konferenzraum 2
(Programm; Info)

Regelmäßige Veranstaltungen im Semester

Interdisziplinäre Tumor-Konferenz (Info)
Montags, 16 (s.t.) Uhr,
Konferenzraum 5 (Hauptgeschoss Neurochirurgie)

Neurovaskuläres Kolloquium (Programm; Info)
Dienstags, 17:30 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4
(genaue Termine siehe Programm)

ÄNDERUNG: Neurovaskuläres Kolloquium mit anschließendem INVAS-Treffen wird vom 17.1.17 auf den 24.01.17 verschoben

Neuroimmunologisches Kolloquium (Programm; Info)
Dienstags, 17:30 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4
(genaue Termine siehe Programm)

Neuropsychologische Falldemonstration (Info)
Mittwochs, 16 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4

Neurovaskuläre Konferenz (Info)
Donnerstags, 15 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4

Basalganglien Konferenz (Info)
Donnerstags, 16 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4

Fortbildungsveranstaltungen und Kurse 2016 / 2017

Samstag 3.12.2016: Adventssymposium
Flyer

Samstag 01.04.2017 Refresherkurs Spezielle Neurologische Ultraschalldiagnostik
Flyer

Samstag 24.06.2017: Schlaganfallsymposium (Flyer folgt)

27.-29.09.2017: DGNI-Summer-School NeuroIntensivmedizin (Flyer folgt)

Samstag 2.12.2017: Adventssymposium

Samstag 1.12.2018: Adventssymposium

27.-30.3.2019:  DGKN- Kongress im Konzerthaus Freiburg

Science News / ausgewählte aktuelle Veröffentlichungen der Klinik

Februar 2017:
Stroke. 2017 Acute Cerebral Venous Thrombosis: Three-Dimensional Visualization and Quantification of Hemodynamic Alterations Using 4-Dimensional Flow Magnetic Resonance Imaging.
Schuchardt F, Hennemuth A, Schroeder L, Meckel S, Markl M, Wehrum T, Harloff A.
Abstract auf deutsch

November 2016: Publikation: Martin et al.: Componential Network for the Recognition of Tool-Associated Actions... (für deutsche Zusammenfassung hier klicken)

November 2015:  In a collaboration between the Neurology’s Posture Lab and DLR (German Aerospace Center), the DLR robot Toro uses the Freiburg DEC model of human-derived sensorimotor control for squatting movements while compensating for various external disturbances.  (Accepted in The IEEE Robotics and Automation Magazine, IEEE-RAM; click here for short robot video).  Our new robot Lucy tries to do the same and includes the frontal plane. Lucy Video