Zu den Inhalten springen

Institut für Bewegungs- und Arbeitsmedizin

Institut für Bewegungs- und Arbeitsmedizin

Unsere Ambulanzen

Hochschulambulanz

Wir untersuchen, behandeln und beraten in unserer Ambulanz jährlich etwa 5.000 Personen. Wir sind nicht nur für Leistungssportler oder Freizeitsportler da - Sie finden immer dann bei uns Rat, wenn Sie unter gesundheitlichen  Beschwerden bei körperlicher Belastung leiden. Auch können Sie z.B. zur Optimierung Ihres Ausdauertrainings Ihre Leistungsfähigkeit leistungsdiagnostisch bei uns testen lassen. Wenn Sie Fragen zu unserem Ambulanzdienst haben, rufen Sie uns bitte an oder schreiben uns eine ibam@uniklinik-freiburg.de.

 

 

Als lizenziertes Untersuchungszentrum des DOSB steht unsere sportmedizinische Ambulanz  Bundeskaderathleten des DOSB sowie des DBS für die jährliche Gesundheitsuntersuchung offen. Als Athlet bzw. Trainer können Sie gerne einen Termin telefonisch vereinbaren.

Ebenfalls sind wir LSV-Untersuchungsstelle für die Landeskaderathleten in Baden-Württemberg. Die Koordination der Kaderuntersuchungen erfolgt über Frau Elisabeth Najderek (elisabeth.najderek@uniklinik-freiburg.de).

 

 

Unsere Ambulanz bietet ein umfangreiches arbeitsmedizinisches Vorsorge- und Untersuchungspektrum für Betriebe und deren Mitarbeiter an. Im Regelfall erfolgt dies über individuelle Kooperationsverträge mit den Unternehmen. Falls Sie an einer Kooperation Interesse haben sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt

Heidrun Zurmöhle

ibam@uniklinik-freiburg.de

Kontakt


Telefon  0761 270-74600 | -74730
E-Mail    ibam@uniklinik-freiburg.de

So finden Sie uns