Zu den Inhalten springen

Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie

Beruflicher Werdegang

2007  Staatsexamen Zahnmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br. 
seit 2007 Assistenzzahnarzt und Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abteilung für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie des Universitätsklinikums Freiburg i. Br.
2010  Promotion
2010 Oral-B blend-a-med Prophylaxepreis 2010 unter Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde für die Arbeit "Konzeption und Erstellung eines digitalen Lernspiels zur Anwendung in der zahnmedizinischen Prävention"
2012 Curriculum "Zahnärztliche Hypnose und Kommunikation" (DGHZ e.V.)
2012

Mitarbeit beim Nationalen Kompetenzbasierten Lernzielkatalog Zahnmedizin (NKLZ) der DGZMK/VHZMK im Bereich Prävention.

2013 Tagungsbestpreis der Jahrestagung des Arbeitskreises für Psychosomatik und Psychologie in der DGZMK (AKPP)
2013 Early Career Excellence in Dental Education Award, verliehen durch die European Association for Dental Education (ADEE)
2014 Lehrpreis der zahnmedizinischen Fakultät
2015 Lehrpreis der zahnmedizinischen Fakultät
2016 Tagungsbestpreis auf 48. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Grundlagenforschung (AfG) in der DGZMK
2017 Habilitation
2018

- Lehrpreis der zahnmedizinischen Fakultät
- Ernährungsmediziner (DAEM, DGEM)

2019

- Mitpreisträger „Walkoff-Preis“ der DGZ
- DGPARO/meridol Preis für die beste wissenschaftliche Publikation 2019
- Preis für innovatives Lehrformat, Dental Education Award 2019 der Kurt Kaltenbach Stiftung / DGZMK

Behandlungsschwerpunkte

  • Parodontologie
  • Restaurative Zahnheilkunde

Forschungsschwerpunkte

  • Zahnmedizinische Psychologie
  • Lehrforschung
  • Parodontologie
  • Gesundheitsförderung

Publikationen und Vorträge

Klinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg

Anmeldung
Telefon 0761 270-48850

Zahnärztlicher Notdienst

Ärztlicher Direktor