Zu den Inhalten springen

Elektronische Medien im Medizinstudium

Eine Auswahl an lizenzierten eMedien für das Medizinstudium

Allgemein

AccessMedicine Die Medizindatenbank von McGraw Hill enthält über 200 wichtige englischsprachige medizinische Bücher, z.B. den eHarrison mit den aktuellen ahead-of-print-Kapiteln. Ab sofort können diese Standardwerke auch im  Katalog plus gefunden und aufgerufen werden. Zusätzlich besteht die Datenbank aus Multimedia-Tools, Differential Diagnosis Tool, Quick Reference Tools, einer Integrated Drug Database, Podclasses und mehr. Über eine Vorlesefunktion können die Inhalte auch angehört werden.

AMBOSS Das medizinische Lernprogramm zum Kreuzen und Nachschlagen steht allen Freiburger Studierenden der Human- und Zahnmedizin als AMBOSS-Basislizenz (Registrierung) mit 500 Prüfungsfragen pro Monat zur Verfügung. Auch als App "AMBOSS Bibliothek" offline und mobil nutzbar (für iOS und Android).

JoVE Journal Medicine Neu! JoVE ist ein wissenschaftliches Journal mit peer-review, das auf Video aufgezeichnete Experimente aus den Life Sciences publiziert. Zusätzlich zu den Videos sind auch die Anleitungen und Methoden zur Durchführung der Experimente als PDF verfügbar. Ziel ist es, die Reproduzierbarkeit und die Transparenz bei Experimenten zu verbessern.

UpToDate ist ein evidenzbasiertes englischsprachiges Clinical Decision Support System und umfassendes praxisbezogenes medizinisches Nachschlagewerk.


Anatomie

Bilddatenbank Anatomie (Thieme) > 2.000 Abbildungen und radiologische Bilder aus dem Anatomieatlas PROMETHEUS. Nach einmaliger Registrierung können Abbildungen als Bild-, PowerPoint- oder PDF-Datei exportiert, Beschriftungen und Führungslinien ein- oder ausgeblendet werden. Die Nutzungsbedingungen finden Sie hier.

Rohen: Farbatlas Anatomie

Visible Body - Human Anatomy Atlas 3D-Atlas zur Erkundung von über 5.000 anatomischen Strukturen. Dabei können Knochen, Blutgefäße, Nerven und Muskeln wahlweise aus- oder eingeblendet werden, um freie Sicht auf darunterliegende Strukturen zu haben. Zu jedem der 5.000 Körperteile gibt es eine Definition, den lateinischen Namen und eine hierarchische Eingliederung. Auch als App.
 


eBooks

Elsevier/Urban & Fischer eBooks „Medizin“ (2016 – 2021) > 300 eBooks, davon viele lizenzierte Lehrbücher.

Hogrefe eLibrary 90 eBooks aus Psychologie und Psychiatrie.

Springer eBooks „Medizin“ (2008 – 2021)  > 2.200 eBooks darunter zahlreiche Lehrbücher.

Thieme eRef eBooks „Studium & Lehre“  große Auswahl an aktuellen deutschsprachigen medizinischen und naturwissenschaftlichen Lehrbüchern des Thieme-Verlags u.a. Duale Reihe, Fallbücher, Checklisten. Enthalten sind  u.a. Prometheus Lernatlas Anatomie  und Rohen: Farbatlas der Anatomie.
 


Verschiedene Fächer

eRef Radiologie Faktendatenbank von Thieme mit aktueller radiologischer Fachliteratur im Volltext; eBooks und eJournals; Verknüpfung aller Inhalte in Cockpits; Trainingscenter mit Facharztfragen.

JoVE Journal Biology - JoVE Science Education/Chemistry - JoVE Journal Biology Neu! JoVE ist ein wissenschaftliches Journal mit peer-review, das auf Video aufgezeichnete Experimente aus den Life Sciences publiziert. Zusätzlich zu den Videos sind auch die Anleitungen und Methoden zur Durchführung der Experimente als PDF verfügbar. Ziel ist es, die Reproduzierbarkeit und die Transparenz bei Experimenten zu verbessern.

WebOP ist ein Video-Streaming-Portal. Der operative Eingriff wird in seine wichtigsten Schritte zerlegt und didaktisch so aufbereitet, dass nicht nur das Prinzip der Operation, sondern auch die wesentlichen Details in Videosequenzen, Text und Illustration dargestellt werden. Dies macht eine Operation intuitiv erfahrbar.

 


Weitere eMedien der Universität Freiburg:

Als Studierende an der Universität Freiburg können Sie im Freiburger Universitätsnetz in zahlreichen im Internet nicht frei zugänglichen Datenbanken recherchieren, sowie lizenzierte Zeitschriften und eBooks im Volltext nutzen: Zugriff auf eMedien von außerhalb der Uni

 

 


Feedback, Fragen oder Anschaffungswünsche sind gerne willkommen an: bibliothek@uniklinik-freiburg.de.

Wir sind für Sie da:

Petra Zöller
Bibliothekarin

bibliothek@uniklinik-freiburg.de
Telefon: 0761 270-72130

Lehrgebäude, Elsässer Str. 2-o, 79110 Freiburg

Julia Walz
Bibliothekarin

zmk-bibliothek@uniklinik-freiburg.de
Telefon: 0761 270-49090

Bibliothek ZMK, Hugstetter Straße 55, 79106 Freiburg

Iris Papke
Bibliothekarin

medizin-bibliothek@uniklinik-freiburg.de
Telefon: 0761 270-35940

Bibliothek Medizin, Hugstetter Straße 55, 79106 Freiburg

Kim Kirner
Bibliothekarin

eMail
Telefon: 0761 203-67575

Weismannhaus, Albertstr. 21a; 79104 Freiburg

Sabine Buroh
Bibliothekarin

chirurgiebibliothek@uniklinik-freiburg.de
Telefon: 0761 270-28200

Bibliothek Chirurgie, Hugstetter Straße 55; 79106 Freiburg