Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Bibliothek der Universitätsmedizin Freiburg

Dokumentlieferdienst der Medizinischen Fakultät

Wir bemühen uns, alle Bestellungen so schnell und zuverlässig wie gewohnt abzuwickeln. Allerdings kann es bei unseren Lieferanten zu Einschränkungen bzgl. Lieferzeiten und dem Zugriff auf die Bestände kommen.

Bestellungen

Für Mitarbeiter der Medizinischen Fakultät können Aufsätze aus Zeitschriften und Aufsätze aus Monographien von außerhalb Freiburgs über den "Zentralen Dokumentlieferdienst der Medizinischen Fakultät" bestellt werden.  

Ganze Monographien können nicht über diesen Service bestellt werden. Bitte informieren Sie sich vor der Aufgabe Ihrer Bestellung über die in Freiburg zur Verfügung stehenden Zeitschriften anhand der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek EZB Freiburg und des Online-Katalogs Freiburg.  

Bestellungen ab 3 Artikel nicht über das Webformular, sondern direkt per Mail - mit Angabe der ISSN - an medizin-bibliothek@uniklinik-freiburg.de senden.

Im Rahmen des Elsevier-Aufsatzlieferdienstes zur Ersatzversorgung an der Universität Freiburg können Bestellungen auf Elsevier Titel des Jahrgangs 2018 ff und speziell Artikel des laufenden Monats, e-only Artikel und Artikel „e-pub ahead of print“ geliefert werden. Die anfallenden Kosten werden zentral übernommen. Angehörige der Medizinischen Fakultät nutzen bitte dieses Bestellformular.

Mit dem Abschicken der Bestellung erkläre ich mich bereit, das Urheberrecht der auf konventionellem oder elektronischem (digitalen) Wege übermittelten Dokumente einzuhalten. D.h. entsprechende Vervielfältigungsstücke, insbesondere auch solche in Papierform, ausschließlich zum privaten und sonstigen eigenen Gebrauch zu verwenden (vgl. § 53 UrhG). Insbesondere erkläre ich mich damit einverstanden, Vervielfältigungen weder entgeltlich noch unentgeltlich an Dritte weiterzugeben sowie per Telefax, FTP oder E-Mail erhaltene Kopien nur einmalig auszudrucken und die Datei im unmittelbaren Anschluss daran endgültig zu löschen

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen*

Seit dem 1.1.2008 gibt es bei Subito aufgrund des neuen Urheberrechts Einschränkungen im elektronischen Kopienversand. Der Zentrale Dokumentlieferdienst reagiert darauf mit der Weiterleitung der Dokumente an die Besteller per Post oder Fax. Die Lieferzeit der Artikel per Post beträgt ca. 4-5 Werktage, Lieferungen per Fax benötigen ca. 1-3 Werktage. Bitte beachten Sie, daß die Auflösungsqualität der Kopien per Post erheblich besser ist, als bei Faxsendungen.

Ihre Bestellung wird an die Adresse medizin-bibliothek@uniklinik-freiburg.de geschickt