Zu den Inhalten springen

Institut für Medizinische Biometrie
und Statistik (IMBI)

MA-Befragung

Mitarbeiterbefragungen

Der in der SEVERA entwickelte und psychometrisch geprüfte "Fragebogen zur Mitarbeiterzufriedenheit in Rehabilitationskliniken" (MiZu-Reha, Farin et al., 2002) besteht aus insgesamt 73 Items. Drei Skalen, die durch Faktorenanalysen gewonnen wurden, lassen sich berechnen: "Betriebsklima", "Führungsstil des Vorgesetzten" und "interne Organisation und Kommunikation". Diese drei Skalen werden auch für klinikvergleichende Analysen im Rahmen von externen Qualitätssicherungsprogrammen herangezogen. Hierzu verfügt die SEVERA über einen stetig wachsenden Datenpool aus der Befragung von über 5200 Mitarbeitern/-innen aus insgesamt 65 Einrichtungen. Weitere Items des Fragebogens fragen nach den von Mitarbeitern wahrgenommenen Schwachstellen der internen Organisation und Kommunikation sowie nach der Zufriedenheit mit verschiedenen vorgegebenen Aspekten ihrer Arbeitstätigkeit.

Im Jahr 2003 wurde der Fragebogen MiZu-Reha von einer Arbeitsgruppe am Universitätsklinikum Freiburg auf die Situation in einem Krankenhaus (akutmedizinische Behandlung) angepasst (MiZu-KH). Einrichtungen, die den MiZu-Reha oder den MiZu-KH einsetzen möchten, können den Fragebogen kostenlos bei der Sektion Versorgungsforschung und Rehabilitationsforschung anfordern. Für interessierte Einrichtung besteht auch die Möglichkeit von Benchmarking-Analysen über die SEVERA.