Zu den Inhalten springen

Abteilung Stereotaktische und Funktionelle Neurochirurgie

Abteilung Stereotaktische und Funktionelle Neurochirurgie

- Stereotaxie

4. KOBE-Fallkonferenz am Mittwoch, den 29.11.2017

Weitere Infos zu dieser Veranstaltung finden Sie hier .

Vorträge von Prof. Coenen zur Volkskrankheit "Depression" und zu Morbus Parkinson

Die YouTube-Videos zu den Vorträgen "Impulse fürs Gehirn" und "Behandlung von Morbus Parkinson" finden Sie hier.

Patienten für klinische Studien gesucht

mehr zu unseren klinischen Studien erfahren Sie hier .

Als Fachabteilung im Neurozentrum des Universitätsklinikums Freiburg sind wir spezialisiert auf die Diagnosestellung und Behandlung neurologischer Erkrankungen mit Hilfe stereotaktischer und funktioneller Verfahren auf hohem internationalem Niveau.

Unsere Behandlungsschwerpunkte sind u.a.:

  • Bewegungsstörungen (z.B. Morbus Parkinson, Tremor, Dystonie)
  • Hirntumoren
  • therapierefraktäre Epilepsie
  • therapierefraktärer Schmerz
  • therapierefraktäre psychiatrische Erkrankungen (z.B. Depression und Zwangserkrankung).

Wir entwickeln auf den einzelnen Patienten individuell zugeschnittene Behandlungsverfahren und stützen uns dabei auf eine über 60-jährige Tradition intensiver interdisziplinärer Kooperation. Für unsere Arbeit sind Qualitätssicherung und Risiko-Minimierung im Interesse unserer Patienten selbstverständlich.

Kurzer Videoclip zur Abteilung (Dauer: 2:38 Minuten

Video: © FTV Studios GmbH Freiburg

Stereotaktische und Funktionelle Neurochirurgie

Prof. Dr. Volker Arnd Coenen

Ärztlicher Leiter

Abteilung Stereotaktische und Funktionelle Neurochirurgie
Klinik für Neurochirurgie
Neurozentrum
Universitätsklinikum Freiburg
Breisacher Str. 64
D-79106 Freiburg
Telefon: 0761 270-50630
Telefax: 0761 270-50100
E-Mail:   stereo@uniklinik-freiburg.de