Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Bibliothek der Universitätsmedizin Freiburg

Institutsbibliotheken

Erweiterung des Angebots an elektronischen Medien // Range of electronic media expanded

Die Universitätsbibliothek Freiburg informiert hier laufend über neue digitale Angebote die von Verlagen und Anbietern vorübergehend kostenfrei zur Verfügung gestellt werden. Vorübergehend frei zugängliche Medizinische Datenbanken sind auch in DBIS verzeichnet.
Bitte beachten Sie auch unser reguläres Angebot an eBooks und eZeitschriften in der Digitalen Bibliothek.

Die "Bibliothek der Universitätsmedizin Freiburg" besteht aus einem Netzwerk an medizinischen Fachbibliotheken und den Informationsstellen von Medizinischer Fakultät und Universitätsbibliothek. Sie dient der Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Die fachliche Aufsicht wird von der Universitätsbibliothek Freiburg ausgeübt.
Die medizinischen Fachbibliotheken mit Ihren Ansprechpartnern sind räumlich auf das Institutsviertel und das Universitätsklinikum verteilt. Speziell für Medizinstudierende stellt die Medizinische Fakultät den 'Medizinlesesaal Weismannhaus' zur Verfügung.

Der Monographienbestand der Fachbibliotheken ist vollständig im Freiburger Katatog plus verzeichnet. Einige Fachzeitschriften stehen Ihnen in den Bibliotheken als Druckausgaben zur Verfügung. 

Die für Freiburg lizenzierten elektronischen Zeitschriften sind über die Elektronische Zeitschriftenbibliothek (EZB) auffindbar. Bitte wählen Sie unbedingt die Ansicht für die Universität Freiburg: Elektronische Zeitschriftenbibliothek Freiburg

Die Titel unserer Bücher und Zeitschriften und die elektronischen Medien finden Sie im Freiburger Katalog plus.

Die Universität Freiburg hat Lizenzen für zahlreiche elektronische medizinische Fachbücher erworben.

Neben den hier genannten gibt es noch weitere Bibliotheken im medizinischen Bereich


Lagepläne (Institutsviertel, Außenkliniken, Zentralklinikum)