Zu den Inhalten springen

Tumorzentrum Freiburg - CCCF

Unsere Förderer und Sponsoren

Danke!

Wir danken allen Freunden und Förderern des Tumorzentrums ganz herzlich. Stellvertretend für viele nennen wir hier diejenigen, die uns mit einer größeren Summe geholfen haben. (Unser Dank gilt auch denen, die nicht genannt werden möchten und denen, die weniger gespendet haben!)

Kinderkunstkalender Wohltat 2019!

Für 2018 hatten Tigerherzkinder zusammen mit der Art Direktorin Andrea Baumstark den "Kinderkunstkalender Wohltat" gestaltet (siehe Foto vom November 2017). Auch in diesem Jahr wird Andrea Baumstark wieder mit Kindern einen Kalender schaffen, diesmal mit Kindern der Berliner Charité, die schwere chronische oder seltene Erkrankungen haben. Die Erlöse gehen sowohl an die Kinder der Charité, als auch an die Kinderhilfe Bethlehem und zum größten Teil wieder an Tigerherz!!!
Die Kalender kosten 25 € pro Exemplar, für Großabnehmer kosten sie inklusive einer Spende an Tigerherz (in Höhe von 10 €) 15 €.
Er ist ab 1. November 2018 erhältlich.
Wer Interesse an einem solchen schönen Kalender für 2019 hat oder sogar Großabnehmer werden möchte (ab 30 Stück), findet hier mehr Informationen und Beispiele von Kalenderblättern: www.kinderkunstkalender-wohltat.de

Info-Broschüre für Großabnehmer

Wir bedanken uns bei den Förderern des Angebotes "Tigerherz ... wenn Eltern Krebs haben"/ Psychosoziale Krebsberatung, die für uns gespendet oder uns auf andere Weise unterstützt haben. (Nicht alle Spender/innen wollen hier genannt werden.)

2018:

  • Verschiedene Spender auf betterplace.org: 1046,18 €
  • Testo Industrial Services GmbH: 500 €
  • Edeka Rees und Kundinnen und Kunden: 2700 €
  • SC Freiburg: Fairways-Publikumspreis: 1500 €
  • Sportbund Sonnland e.V.: 1300,- €
  • BBBank: 800 €
  • Schüler-Eltern-Lehrer-Chor des Gymnasiums Ettenheim: 1700 €
  • Stiftung Pro Win: 1000 €
  • Erstkommunionskinder Kirchengemeinde An der Glotter: 1.340,39 €
  • Regula Schoelly: 2500 €
  • Ringfoto Löffler: 1500 €
  • Sparda-Bank Freiburg (Gewinnspielmittel): 6000 €
  • Kommunionskinder aus Schutterwald: 665 €
  • Kommunionskinder aus Ehrenkirchen: 510 €
  • Kommunionskinder aus Gündlingen: 410 €
  • Kommunionskinder aus Oberachern: 720 €
  • BSD Doll Heizungsbau GmbH: 500 €
  • Ladies Circle, Flohmarkt und andere Aktivitäten: 2700 €
  • SMP Bötzingen, Startgelder beim Freiburg Marathon: 2500 €
  • Heiko Jenne Gmbh: 500 €
  • OBI Freiburg Süd: 1000 €
  • 7377,50 € von Spenderinnen und Spendern auf der Spendenplattform Spendenfreun.de
  • Ganter Grundstücksgesellschaft: 1000 €
  • Santa Isabel e.V.: 10.000 €
  • SMP Bötzingen, Berliner-Verkauf durch den Betriebsrat: 2500 €
  • Spardabank: 6000€
  • IN-AKUSTIK GmbH: 750,00 €
  • VH-Design Freiburg: 1.500 €
  • Edeka Rees-Azubis und Edeka Rees, Malterdingen: 500 €
  • Benefizkonzert von Paradise & Friends: 6723 €
  • Ladies Circle, Garderobendienst im Ballhaus: 500 €
  • TSB-Türsysteme GmbH: 500 €
  • Elektro Schmidt GmbH: 1000 €
  • Rehactiv Bretten GmbH: 500 €
  • Johannes Ganz GmbH: 500 €
  • Höfflin & Magens GmbH: 500 €

2017:

  • Beim Benefizkonzert von Paradise & Friends kamen 6723 € zusammen
  • Hans-Magiera-Stiftung: 500 Euro
  • Deutsche Kinderhilfe e.V.: 2500 Euro
  • Braunform GmbH Endingen: 1500 Euro
  • Pfeiffer & May-Stiftung: 5000 Euro
  • Siegfried und Hanne Lore Meter Stiftung, Ludwigshafen am Rhein: 500 €
  • Andrea Trautwein, Wittnau: 1000 €
  • Dr. Johannes Christian Maria Richter: 1000 €
  • Azubis der BBBank: 1845 €
  • Jörg und Edda Ruschmann (Geburtstagsspende): 1000 €
  • Physio-Team der Rehactiv Bretten GmbH: 2500 €
  • Ferchau Engineering GmbH: 2000 €
  • Sportbund Sonnland e.V.: 1000 €
  • Friedrich Mack: 1200 €
  • Kommunionkinder aus Ehrenkirchen: 580 €
  • Bäckerei Heitzmann: 5000 €
  • Telekom-Team: 600 €
  • Stiegeler Schlafkomfort: 1000 €
  • Freiburger Wochenbericht: 650 €
  • Samvardhana Motherson Group Deutschland aus Bötzingen erlief beim Freiburg Marathon 3400 €
  • Sylvia Osswald, Managerin des SPA im SPA-Bereich: 400 €
  • Frauengemeinschaft Todtnau (anlässlich einer Geburtstagssammlung): 500 Euro
  • Ullrich Malerfachbetrieb: 500 Euro
  • Weihnachtstigerherzen-Aktion in der Bursengalerie und Schwarzwaldcitiy: 1000 Euro
  • Polizeirevier Emmendingen: 500 Euro
  • Förderverein SV Endingen: 500 Euro
  • Der Verein Santa Isabel/ Marianne Macks überreichte uns einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro!

2016:

  • Rinklin Naturkost GmbH: 500 €
  • Familie Bürkle aus Schutterwald sammelte durch verschiedene Aktionen übers Jahr 1000 Euro!
  • 1000,- Euro spendete die Steuerkanzlei Schlotter und Oesterle aus Elzach
  • Die Hummel AG spendete Tigerherz 5000 Euro!
  • Die Firma Braunform verzichtete auf Weihnachtspräsente für ihre Kunden und spendete 2000 Euro.
  • Die Buchhandlung Rombach unterstützt uns bei den Lesungen im Stiegeler-Schlafkomfort (zugunsten von Tigerherz)
  • Jennifer Haury, StayInn Freiburg, Hotel - Gästehaus - Ferienwohnungen: 1000,- Euro
  • Betriebsrat und Belegschaft von SMP Bötzingen verkauften Wasserflaschen zugunsten von Tigerherz und spendeten im September 600 Euro
  • Christoph Weiß von der Floralen Werkstatt startete eine Blumenverkaufsaktion. Der Erlös ging zum Teil an Tigerherz
  • Brigitte Kälin vom Business Netzwerk International spendete 1000,- Euro
  • Der Sportbund Sonnland e.V. erschwamm wie jedes Jahr Spenden für Tigerherz. Dieses Jahr waren es rund 618 Euro, die Vorstand Jürgen Kessler auf 1000 Euro aufrundete.
  • Fair Ways des SC Freiburg: 3000 Euro
  • Samvardhana Motherson Group spendete 15.000 Euro
  • Die Nachrichtentechniker des Tumorzentrums spendeten 150 Euro.
  • Evangelische Kirchengemeinde Denzlingen (Projekt "KeK": 726 Euro
  • Paul Nikolai Ehlers-Stiftung (5000 Euro)
  • Betriebsrat der Firma Samvardhana Motherson Peguform (1400 Euro)
  • Mitarbeiter und Geschäftsführung der Badenova-Tocher E-MAKS (1000 Euro)

2015:

  • Office plus Erhardt (2000 Euro)
  • Schloss Reinach, Munzingen
  • DFB-Stiftung (1000 Euro)
  • proWin, March, Emmendingen, Buchenbach (1345 Euro)
  • Ingenieurbüro WMW GmbH, Freiburg (2000 Euro)
  • KJG Rammersweier (Puppenhaus von HABA mit viel Zubehör und ein Kletterausflug für Tigerherzkinder)
  • Santa Isabel/ Marianne Macks (10.000 Euro)
  • BBBank (3000 Euro)
  • FC Wolfenweiler/ Jugendabteilung
  • BBBank
  • Egidius-Braun-Stiftung des Deutschen Fußballverbandes
  • Firma Winterhalter Bustouristik
  • Steinwasenpark
  • Europapark
  • Familie Bürkle aus der Nähe von Offenburg
  • Sportbund Sonnland
  • Weiherhof-Realschülerinnen und -schüler
  • ProWIN
  • Kiwanis-Club Freiburg
  • Azubis der Deutschen Bundesbahn mit ihrer Aktion "Ein Lächeln ist Herzenssache"
  • Betriebsrat und Belegschaft der SMP Samvardhana Motherson Peguform, Bötzingen
  • Obi Süd
  • Kindertagesstätte Ringsheim
  • Santa Isabel/ Marianne Macks
  • Bauverein Breisgau
  • Die Band Paradise

2014:

  • Kinder helfen Kindern (Badische Zeitung)
  • Rudolf-August Oetker Stiftung
  • Fachschaft Biologie an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
  • Santa Isabel e.V. - Hilfe für Kinder und Familien
  • Folkgruppe "Vetterliswirtschaft"
  • Aktionskomitee Kind im Krankenhaus
  • Firma Joseph Bauelemente
  • Jugend des FC Wolfenweiler
  • Steinwasen-Park
  • Winterhalter Bustouristik
  • Europa Park
  • Visagistik & Wellnessschule Freiburg
  • La-Photo.de
  • Sportbund Sonnland e.V., Freiburg
  • SMP Samvardhana Motherson Peguform, Bötzingen
  • Krombacher Brauerei
  • BBBank e.G. Filiale Freiburg
  • Biozym Scientific GmbH, Oldendorf
  • Doris Leibinger Stiftung, Ditzingen
  • Siegfried und Hanne Lore Meter Stiftung
  • Sparkasse Freiburg Nördlicher Breisgau
  • Hans Magiera Stiftung, Homburg
  • Jacob und Marie Rothenfußer-Gedächtnisstiftung
  • Cirkus Harlekin, Freiburg
  • Firma eldatax, Lahr
  • Malteser Hilfsverein Ebringen
  • Handharmonikaverein Pfaffenweiler
  • Herr Bruno Pasurka
  • Ruth Kreiz Stiftung
  • proWIN Stiftung
  • Familie-Bretz-Stiftung
  • Deutsche Bank AG
  • Aesculap B. Braun
  • Autohaus Ernst und König
  • Wilhelm Giesin-Stiftung (3000 Euro)
  • Heidehof Stiftung (2000 Euro)
  • BGAG-Stiftung Walter Hesselbach
  • Helixor Stiftung
  • Stefan Morsch Stiftung
  • Stiftung "Leben mit Krebs"

2018

  • Anonyme Spenderin: 19.635 € für ein Sonographiegerät
  • Stephan-Klein-Stiftung: 2700 €. Die Stiftung hat uns in den letzten 10 Jahren 68.000 € gespendet!

2017

  • Die Stephan Klein Stiftung spendete uns 5000,- €
  • Amex Pool AG, Buggingen: 2500,- €
  • BBBank ermöglicht die Erneuerung des Brückenpflegefuhrparks mit einer Spende von 56.500,- €
  • Siemens-Niederlassung Freiburg spendete im August 1500,- €
  • Herr Winfried Beiter spendete im April 500,- €

2016

    • Die Stephan Klein Stiftung spendete uns 5100,- €

    2015

    • Die Stephan Klein Stiftung spendete uns 6500,- €
    • Die Oberle-Stiftung spendete einen kompletten neuen Ford Fiesta.
    • Frederike-Bresser-Stiftung
    • ernst & könig
    • BBBank (5000 Euro für neues Fahrzeug)
    • Verein Santa Isabel (3000 Euro)
    • sowie viele private Spender und Spenderinnen

    2014

    • Die Stephan Klein Stiftung spendet uns jedes Jahr einen größeren Betrag. In diesem Jahr waren es 6000 Euro. Vielen Dank dafür!
    • BBBank Freiburg
    • sowie zahlreiche private Spender und Spenderinnen

     

     

    Das Brückenpflegeteam vom Tumorzentrum ist meistens auf Achse

    2018

    Patientenveranstaltung Hirntumortag am 14. Juli 2018

    1000 €:

    • Brainlab Sales GmbH

    750 €:

    • Novocure GmbH
    • OPASCA GmbH

    Best of Clinical Oncology am 27. Juni 2018

    1000 €:

    • AbbVie Deutschland GmbH
    • Alexion Pharma Germany GmbH
    • Amgen GmnH
    • Astra Zeneca GmbH
    • Boehringer Ingelheim Pharma Gmbh & Co. KG
    • Bristol-Myers Squibb GmbH & Co. KGaA
    • Celgene GmbH
    • Fresenius Kabi Deutschland GmbH
    • Ipsen Pharma GmbH
    • Janssen-Cilag GmbH
    • Merck Serono GmbH
    • MSD Sharp & Dohme GmbH
    • Novartis Pharma GmbH
    • Pfizer Pharma GmbH
    • Roche Pharma GmbH
    • SeRvier Deutschland GmbH
    • Takeda Pharma Vertrieb GmbH Co. KG

    500 €:

    • Bayer Vital GmbH
    • Eisai GmbH

    FIOK: ImmunOnkologie in der klinischen Praxis am 18. April 2018

    1500 €:

    • MSD Sharp & Dohme GmbH

    1000 €:

    • Amgen GmbH
    • IPSEN PHARMA GmbH
    • Roche Pharma GmbH
    • Servier Deutschland GmbH

    500 €:

    • Bristol-Myers Squibb GmbH & Co KGaA

    FIOK: Neue Entwicklungen bei hochmalignen Lymphomen am 7. März 2018

    1000 €:

    • Gilead Sciences GmbH
    • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

    500 €:

    • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
    • MSD Sharp & Dohme GmbH
    • Roche Pharma AG
    • Servier Deutschland

    Nachlese vom amerikanischen Hämatologen-Kongress am 24. Januar 2018

    1000 €:

    • AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
    • Alexion
    • Amgen GmbH
    • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
    • Celgene GmbH
    • Incyte Biosciences Germany GmbH
    • Janssen-Cilag GmbH
    • KYOWA KIRIN GmbH
    • MSD Sharp & Dohme GmbH
    • Mundipharma GmbH
    • Novartis Pharma GmbH
    • Roche Pharma AG
    • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

     

    2017

    FIOK: Kopf-Hals-Tumore am 13. Dezember 2017

    500 Euro:

    • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA

    400 Euro:

    • Merck Serono GmbH
    • MSD Sharp & Dohme GmbH

    ImmunOnkologie in der klinischen Praxis am 29. November 2017

    2000 Euro:

    •  MSD Sharp & Dohme GmbH

    500 Euro:

    • Amgen GmbH
    • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
    • Roche Pharma AG

    7. Freiburger Patienten- und Angehörigen -Forum am 25.11.2017

    • AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
    • Amgen GmbH
    • Celgene GmbH
    • Janssen-Cilag GmbH
    • Novartis Pharma GmbH
    • Pfizer Pharma
    • Roche Pharma AG
    • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

    FIOK: Mediastinaltumore am 15. November 2017

    500 Euro:

    • Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
    • Ipsen Pharma GmbH
    • MSD Sharp & Dohme GmbH

    Multiple Myeloma am 25. Oktober 2017

    10.000 Euro:

    • Amgen GmbH
    • Celgene GmbH

    5000 Euro:

    • Janssen-Cilag GmbH

    2000 Euro:

    • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
    • Merck Serono GmbH
    • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

    1000 Euro:

    • AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
    • Mundipharma GmbH
    • Sanofi Deutschland GmbH
    • Siemens

    FIOK: Weichteilsarkom - Aktuelles zur Diagnostik und Therapie am 11. Oktober 2017

    750 Euro:

    •  Lilly Deutschland GmbH

    500 Euro:

    • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

    FIOK: Melanom am 05. Juli 2017

    700 Euro:

    • Amgen GmbH

    500 Euro:

    • MSD Sharp & Dohme GmbH
    • Pierre Fabre Pharma GmbH
    • La Roche-Posay

    Best of Clinical Oncology am 21. Juni 2017

    1000 Euro:

    • Astra Zeneca
    • Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
    • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
    • Ipsen Pharma GmbH
    • Janssen-Cilag GmbH
    • Lilly Deutschland GmbH
    • Merck Serono GmbH
    • MSD Sharp & Dohme GmbH
    • Pfizer Pharma
    • Roche Pharma AG
    • Servier Deutschland GmbH
    • Novocure GmbH
    • Novartis Pharma GmbH
    • TEVA GmbH

      500 Euro:

      • Bayer Vital GmbH
      • Eisai GmbH

      Praktische ImmunOnkologie am 24. Mai 2017

      1000 Euro:

      • MSD Sharp & Dohme GmbH

      500 Euro:

      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • Roche Pharma AG

      FIOK: Operation und Strahlentherapie des Mammakarzinoms - Neue Behandlungskonzepte am 08.03.2017

      ohne Sponsoren


      FIOK: Therapie primärer Lebertumore am 5. April 2017

      ohne Sponsoren


      Patiententag: Naturheilkunde bei Tumorerkrankungen am 18. März 2017

      • ABNOBA
      • biosyn
      • hevert Arzneimittel
      • Deutsche Homöopathie Union
      • heckel
      • Helixor
      • ISCADOR AG
      • Ceres
      • Repha
      • medac
      • Dr. Falk
      • oncotherm
      • Celsius 42
      • Wala

      Symposium Post San Antonio am 12.02.2017

      1000 Euro:

      • Amgen GmbH
      • Pfizer Pharma
      • Pierre Fabre Pharma GmbH
      • Roche Pharma AG

      500 Euro:

      • Eisai GmbH

      Nachlese vom amerikanischen Hämatologen-Kongress (Post Ash) am 25.01.2017

      1000 Euro:

      • AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • Gilead Sciences GmbH
      • Incyte Biosciences Germany GmbH
      • Roche Pharma AG

      500 Euro:

      • Amgen GmbH

      2016

      FIOK: Gerinnung - interdisziplinär am 16. November 2016

      500 Euro:

      • Leo Pharma GmbH

      330 Euro:

      • Pfizer Pharma

      FIOK: Multiple Myeloma am 26. Oktober 2016

      10.000 €:

      • Amgen GmbH
      • Celgene GmbH

      6.000 €:

      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA

      3.000 €:

      • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

      2000 €:

      • Janssen-Cilag GmbH
      • Novartis Pharma GmbH

      1000 €:

      • AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG

      500 €:

      • jazzpharma

      CML-Patienteninformationstag am 22. Oktober 2016

      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • Novartis Pharma GmbH

       


      Rationaler Einsatz neuer Therapieoptionen bei der CLL und bei niedrig malignen Non-Hodgkin-Lymphomen am 27. September 2016

      • AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
      • Gilead Sciences GmbH
      • Janssen-Cilag GmbH
      • Roche Pharma AG

       

      Opening Symposium Center for Translational Cell Research, September 15 - 17, 2016

      • Acris - Origene
      • BD
      • Biolegend
      • Biozol
      • Carl Roth
      • ibs tecnomara
      • Merck Serono GmbH
      • Miltenyl Biotec
      • Roche Pharma AG
      • Zymo research

      FIOK: Malignes Melanom am 20. April 2016

      2500 Euro:

      • Novartis Pharma GmbH

      500 Euro:

      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • La Roche-Posay L Oreal Deutschland GmbH
      • MSD Sharp & Dohme GmbH
      • Roche Pharma AG

       

      Symposium Post San Antonio am 17. Februar 2016

      1000 Euro:

      • Amgen GmbH
      • Eisai GmbH
      • Novartis Pharma GmbH
      • Roche Pharma AG
      • TEVA GmbH

      Neues vom amerikanischen Hämatologenkongress (Post Ash) am 20. Januar 2016

      1000 Euro:

      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • Roche Pharma AG
      • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG
      • medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH
      • Novartis Pharma GmbH
      • MSD Sharp & Dohme GmbH
      • Janssen-Cilag GmbH
      • Gilead Sciences GmbH

      750 Euro:

      • Alexion Pharma Germany GmbH

      500 Euro:

      • AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG
      • Amgen GmbH

      2015

      FIOK: Epitheliale Hautmalignome am 02. Dezember 2015:

      500 Euro:

      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • MSD Sharp & Dohme GmbH
      • Roche Pharma AG

      FIOK: Chemotherapie-sensible Tumore am 18. November 2015

      500 Euro:

      • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

      Fortbildung für Pflege- und Sozialdienste: Adhärenz am 11. November 2015

      500 Euro:

      • MSD Sharp & Dohme GmbH
      • Roche Pharma AG

       

      FIOK: Multiple Myeloma - Current status and developments am 28. Oktober 2015

      10.000 Euro:

      • Amgen GmbH
      • Celgene GmbH

      2.500 Euro:

      • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG

      2.000 Euro:

      • Novartis Pharma GmbH

      1.000 Euro:

      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • Janssen-Cilag GmbH

      500 Euro:

      • Mundipharma GmbH
      • Sanofi Deutschland GmbH
      • The Binding Site GmbH

      FIOK: Thorakale Tumore - Aktuelle Aspekte am 07. Oktober 2015

      1.000 Euro:

      • Boehringer Ingelheim


      je 500 Euro:

      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • MSD Sharp & Dohme GmbH
      • Novartis Pharma GmbH
      • Pfizer Pharma GmbH
      • Roche Pharma AG
      • Lilly Deutschland GmbH

      FIOK: Gerinnungsstörungen am 01.Juli 2015

      • Leo Pharma GmbH

      Best of Clinical Oncology am 24. Juni 2015

      • Bayer Vital GmbH
      • Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG
      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • Celgene GmbH
      • Eisai GmbH
      • Gilead Sciences GmbH
      • Ipsen Pharma GmbH
      • Janssen-Cilag GmbH
      • Lilly Deutschland GmbH
      • Merck Serono GmbH
      • MSD Sharp & Dohme GmbH
      • Novartis Pharma GmbH
      • Roche Pharma AG
      • TEVA GmbH

      FIOK: Zielgerichtete Therapie bei Gastrointestinalen Tumoren am 04.03.2015

      • Amgen GmbH
      • Bayer Vital GmbH
      • Celgene GmbH
      • Lilly Deutschland GmbH
      • Novartis Pharma GmbH
      • Roche Pharma AG
      • Sanofi Deutschland GmbH

      FIOK: Hirnmetastasen am 25.02.2015

      • Mundipharma GmbH

      Neues vom amerikanischen Hämatologenkongress am 04.02.2015

      • Roche Pharma AG
      • Bristol-Myers-Squibb GmbH & Co. KGaA
      • Quintiles Commercial Germany GmbH
      • Amgen GmbH
      • Gilead Sciences GmbH
      • GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG
      • Celgene GmbH
      • Novartis Pharma GmbH
      • Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG
      • Janssen-Cilag GmbH
      • MSD Sharp & Dohme GmbH

      8. Post-San-Antonio-Symposium am 21.01.2015

      • Novartis Pharma GmbH
      • TEVA GmbH
      • MSD Sharp & Dohme GmbH
      • Roche Pharma AG
      • Celgene GmbH
      • GlaxoSmithKline GmbH & Co. KG
      • Eisai GmbH

      2014

      FIOK am 05. November 2014

      • Roche Pharma AG
      • Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
      • Amgen GmbH

      2018

      • Chor-nett, Freiamt: 500,00 €

      2017

      • Werner Bühler, TSB-Türsysteme: 500 Euro
      • Gisela Werkmann aus Baden-Baden: 2.000 Euro 

      2016

      Familie Schniepper unterstützt die Krebsforschung

      Familie Schniepper vom Tannenhof Schniepper in Ballrechten-Dottingen spendete dem Tumorzentrum Freiburg – CCCF schon zum zweiten Mal den ansehnlichen Betrag von 500 Euro für die Forschung!

      „Der Spendenbetrag kam durch den Verkauf von Tannenreisig in der Weihnachtszeit zustande", schreibt die Familie dazu. Da bei ihnen schon der zweite Fall einer Krebserkrankung auftrat, spendet sie in diesem Jahr den Erlös aus dem Verkauf von Tannenreisig erneut dem Tumorzentrum Freiburg-CCCF zur Verwendung für die Forschung. Die Kunden haben oft noch extra etwas dazu gegeben, wenn sie erfuhren, dass das Geld für die Krebsforschung gespendet wird.

      Der Tannenhof Schniepper wird im Nebenerwerb betrieben. "Wir pflanzen die Setzlinge der Bäume und pflegen diese dann ca. 8-10 Jahre, bis wir sie als Weihnachtsbäume verkaufen können", schreibt die Familie.


      Vielen Dank Familie Schniepper!!

      Hier gibt es einen interessanten BZ-Artikel über den Tannenhof Schniepper.


      2018:

      2017

      • Tobias Ruf aus Oberkirch: 915,00 Euro
      • Familie Schniepper vom Tannenhof Schniepper in Ballrechten-Dottingen: 500 Euro

      2016

      BERICHTE VON EINIGEN KÜRZLICH ERFOLGTEN SPENDENÜBERGABEN:

      Firmenspende von Testo aus Kirchzarten

      Mike Waldvogel und Hansjörg Löffler vom Belegschaftsausschuss der Firma Testo Industrial Services aus Kirchzarten brachten am 14. September 2018 einen Scheck in Höhe von 1.092 Euro im "Tigerherz"-Atelier vorbei. Das Geld wurde bei Firmenaktionen wie Cocktailverkauf beim Betriebsfest und Blutspendetermin der Belegschaft gesammelt. Herzlichen Dank für das tolle Engagement!

      Lebensmittelmärkte Rees überreichten einen Scheck in Höhe von 2700 Euro an Tigerherz

      Bereits im Juli 2018 fand ein Treffen im Edeka-Einkaufsmarkt Rees in Malterdingen statt, bei dem Tanja und Michael Rees an verschiedene regionale Vereine Spenden übergaben. Auch „Tigerherz… wenn Eltern Krebs haben“ war unter den Glücklichen.

      Das Geld hatten Kunden der Rees-Märkte mit ihren Leergutbons gespendet. Die beiden Inhaber hatten die tolle Idee, über ihre Leergutautomaten Informationen über die verschiedenen Projekte aufzuhängen, für das die Kunden spenden konnten. Die Summe rundeten die beiden dann um etwa ein Drittel auf.

      Das Tigerherzteam und die Tigerherzkinder bedanken sich ganz herzlich!

      Auf dem Foto sind von links: Tanja Rees, Simone Spies von der Uniklinik Freiburg, Michael Rees

      Jugendabteilung des FC Wolfenweiler spendete für Tigerherz

      Gestern war der Jugendleiter des FC Wolfenweiler, Martin Walz, mit seinen beiden Kindern Romy, 2, und Leon, fast 4, im Tigerherzatelier. Zum vierten Mal hatte der FC bei einem Jugendturnier eine Sammelbox aufgestellt. Martin Walz konnte uns 400 € überbringen. Die Jugendabteilung des FC Wolfenweilerengagiert sich für Tigerherz, weil vor einigen Jahren ein Kind des Vereins bei Tigerherz begleitet wurde. Vielen Dank für das Engagement! 

      Schüler-Eltern-Lehrer-Chor des Gymnasiums Ettenheim sammelte 1700 € für Tigerherz!

      Die Leiterin der Musikfachschaft des Gymnasiums Ettenheim, Silke Hausmann (links auf dem Bild), hatte selbst schon Bedarf an Hilfe durch "Tigerherz" und war auf die Idee gekommen, sich mit Benefiz-Konzerten für dieses kostenlose Angebot am Tumorzentrum Freiburg zu bedanken. Sie leitet den SEL (Schüler-Eltern-Lehrer)-Chor des Gymnasiums. Lorenz Leenen ist Chorleiter der Stimmbildungs-AG und trat mit seiner Gruppe bei der Abschlussfeier des Gymnasiums am 25. Juli auf, bei der ein symbolischer Scheck über 1700 € (!) an die Tumorzentrums-Mitarbeiterin Karin Wortelkamp übergeben wurde. Vielen Dank! Wir werden das Geld für Therapiestunden für die Kinder und Jugendlichen sowie für Beratungsgespräche für die Eltern verwenden.

      Erstkommunionskinder der Kirchengemeinde An der Glotter spendeten 1.340,39 € an Tigerherz!

      Im Juni erreichte uns eine Mail der Gemeindereferentin Veronika Scherzinger (auf dem Foto rechts) von der Kirchengemeinde an der Glotter mit dem Inhalt, dass die Erstkommunionskinder 1340,39 € an das Tigerherzangebot gespendet hätten.

      Wir haben etwas gebraucht, um einen gemeinsamen Termin für eine Spendenübergabe zu finden. Schließlich fand eine Info zum Tigerherzangebot während des Religionsunterrichts in der Schurhammerschule in Glottertal statt und anschließend hat uns die Religionslehrerin, Frau Ulla Lotz, abgelichtet. Auf dem Foto sind jetzt nur die Kommunionskinder, die anderen Kinder, die im Unterricht auch sehr interessierte Fragen gestellt haben, sind nicht mit drauf. 

      Vielen Dank Frau Scherzinger und Frau Lotz, sowie den Kommunionskindern für ihr Engagement!

      Bild: Ringfoto Löffler

      Ringfoto Löffler spendete 1500 Euro an unser Tigerherzprojekt!

      Ringfoto Löffler in der Schwarzwaldcity hatte im Rahmen einer Aktionswoche vom 7. - 9. Mai Kameras verkauft und die Verkaufserlöse kürzlich an die glücklichen Empfänger übergeben. Insgesamt erhielten alle drei Organisationen jeweils 1500 €, pro Empfänger 500€ mehr als letztes Jahr! Neben unserem Tigerherz-Angebot wurden die STADTPIRATEN Freiburg e.V. und der Arbeitskreis Schwester Baptista bedacht. Mit Ringfoto Löffler möchten wir uns herzlich bei allen Spendern und Käufern bedanken! 

      Mit Hilfe von betterplace.org und Drogeriemarkt Müller haben wir Schleichtiere angeschafft

      Auf betterplace.org hatten wir einen Spendenaufruf für Schleichtiere gestartet. Mit den gespendeten 180 € haben wir beim Drogeriemarkt Müller in Freiburg angefragt, ob wir Rabatt für die Schleichtiere haben könnten. Das Anliegen ist über den Schreibtisch des Seniorchefs Erwin Müller persönlich gegangen, der uns 20 Prozent Rabatt gewährt hat. So haben wir einen neuen Satz Tiere kaufen können. Die stellvertretende Filialleiterin in Freiburg, Frau Rohrer, hat noch ein kleines Tütchen mit Tieren dazu gelegt. Vielen Dank!

      Die Tiere werden für therapeutische Zwecke benutzt. Kinder können hiermit zum Beispiel ihre Situation in der Familie nachstellen. Deshalb brauchen wir viele verschiedene Tiere für verschiedene Charaktere, starke und schwache, beschützende und schutzbedürftige, große und kleine, alte und junge, Wasser-, Land- und Lufttiere mit ihren je eigenen Fähigkeiten.

      Musik Bertram in Freiburg hat Tigerherz 8 Cajon-Bausätze gespendet

      Zur Zeit läuft die Osterferienaktion: "Wir bauen uns ein Cajon selbst" beim Tigerherz-Angebot. Heute Nachmittag wird die Musikpädagogin Marion Gottlieb eine erste Cajon-Session anleiten. Die 8 Cajons hat Musik Bertram uns gespendet. Dankeschön!

      OBI-Biber an Tigerherz-Tiger: 1000 €-Spende

      Bei der VIP-Eröffnung des OBI-Heimwerkermarktes in Freiburg Süd in der Munzinger Straße am Samstag, den 24.03.2018, überreichte Geschäftsführer Petraglia einen symbolischen Scheck in Höhe von 1000 € an Riccarda Kräuter-Schächtele vom Tumorzentrum Freiburg -CCCF. Das Geld geht an "Tigerherz... wenn Eltern Krebs haben", einem Angebot der Psychosozialen Krebsberatung am Tumorzentrum. Es wird für Therapiestunden mit den Kindern und Jugendlichen verwendet, von denen ein Elternteil an Krebs erkrankt ist. Auch die Eltern und andere Angehörige sowie Lehrkräfte können von "Tigerherz" Hilfe erhalten im Umgang mit diesen Kindern.

      Spendenfreun.de-Plattform sammelte 4377,50 für Hüttenaufenthalte von Tigerherzkindern

      Die regionale Spendenplattform Spendenfreun.de wurde von Jens Vedder gegründet. Sie steht für Transparenz, Fairness und Vertrauen gegenüber spendenwilligen Personen, die gemeinnützige oder soziale Projekte unterstützen. Vielen Dank, dass ihr unser Tigerherz-Angebot für Kinder krebskranker Eltern auf eure Plattform genommen habt!

      Das unter dem Motto: "Tapetenwechsel - Freiraum im Freien" für Tigerherz gespendete Geld verwenden wir für unseren Hüttenaufenthalt im Sommer, zu dem wir mit vielen Tigerherzkindern, einem Bus und dem Tigerherzauto anreisen. Die Hütte auf dem Feldberg ist schon reserviert.

      Die von der großzügigen Spende übrig gebliebene Summe werden wir in den nächsten Hüttenaufenthalt investieren. So kriegen viele Tigerherzkinder kostenlos "Tapetenwechsel - Freiraum im Freien" mit Vollverpflegung, professioneller Betreuung und viel Spiel und Spaß.

      Vielen Dank allen Spenderinnen und Spendern!

      Ganter Grundstücksgesellschaft spendete 1000 € an Tigerherz

      Markus Scherrle, Geschäftsführer, spendete im Namen der Ganter Grundstücksgesellschaft dem Tigerherz-Angebot der Psychosozialen Krebsberatungsstelle 1000 € und überreichte den symbolischen Scheck am 14. März im Tigerherz-Atelier in der Robert-Koch-Klinik. Das Geld floss nicht in Kundengeschenke zu Weihnachten 2017, sondern in das Spenden finanzierte Angebot für Kinder, deren Eltern an Krebs erkrankt sind, und deren Familien. Darüber freuten sich der Tiger und Riccarda Kräuter-Schächtele, Fundraising & Kommunikation am Tumorzentrum.

      Manchmal....

      ... erreichen uns schöne Überraschungs-Spenden, wie diese hier, wo auf dem Kontoauszug steht: "Alles Liebe von Station Krauss, KOU UKF (= Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie Universitätsklinik Freiburg) Wir haben unsere Weihnachtsdeko zu Gunsten der Tigerherzen verkauft :-)" Vielen Dank!!!

      Stephan-Klein-Stiftung spendete in 10 Jahren insgesamt 68.000 € an die Brückenpflege!

      Seit 10 Jahren spendet die Stephan-Klein-Stiftung nun schon jedes Jahr ein- bis zweimal einen größeren Betrag an die Brückenpflege am Tumorzentrum Freiburg - CCCF. So ist bisher die ansehnliche Summe von 67.300 € zusammen gekommen! Aus diesem Anlass empfing das Brückenpflegeteam das Ehepaar Klein am 7. Februar 2018 in seinen Räumen in der Robert-Koch-Klinik, um sich persönlich zu bedanken. In einer Mail teilte uns Holger Klein am 2. März mit, dass der Betrag auf 68.000 € aufgerundet wurde!

      Dagmar und Holger Klein (auf dem Foto in der Mitte) haben am Ostersonntag 2005 ihren 25jährigen Sohn Stephan verloren, der an Darmkrebs erkrankt war. Er wurde erfolglos mit Operationen, Bestrahlungen und Chemotherapie behandelt. Aufgrund dieser schweren Zeit, in der die Eheleute viel Leid erlebt und gesehen haben, wollten sie mit der Gründung der Stephan-Klein-Stiftung Schwerstkranken und deren Angehörigen etwas Gutes tun. Deshalb ging das Geld an die Brückenpflege, die mit ihrer Arbeit den Stiftungszweck erfüllt.

      Um die jährlich gespendete große Summe hat das Ehepaar nie ein Aufsehen gemacht. Es wurde einfach auf das Brückenpflegekonto überwiesen.

      Das Brückenpflegeteam, das zum Teil die Gründung der Stiftung im Jahre 2006 verfolgt hat, bedankt sich sehr, sehr herzlich bei den Spendern sowie bei Dagmar und Holger Klein für die jahrelange Verbundenheit!

      Santa Isabel e.V. spendete 2018 wieder 10.000 Euro für Tigerherz!

      Die Spendenübergabe fand am 24. Februar im Europapark statt. Marianne Mack (auf dem Foto links), die Gründerin des Fördervereins „Santa Isabel e.V. - Hilfe für Kinder und Familien“ übergab Riccarda Kräuter- Schächtele, Projektleiterin Tigerherz, einen symbolischen Scheck in Höhe von 10.000,- Euro. 

      Betriebsrat von SMP Bötzingen verkaufte wieder zugunsten von Tigerherz Berliner

      2500 Euro war der Erlös vom diesjährigen Berliner-Verkauf des Betriebsrats von SMP Bötzingen am Schmutzingen Donnerstag, der im Rahmen einer Betriebsratsversammlung am 27.02.2018 an Tigerherz gespendet wurde. Der Betriebsrat und SMP sind mittlerweile schon treue Förderer des Tigerherz-Angebots und der diesjährige Erlös ist ein Rekord!

      Auf dem Foto sind von links nach rechts der Betriebsratschef Gerhard Amann (seit 50 Jahren!), Personalleiterin Sabine Zisler, Projektleiterin Riccarda Kräuter-Schächtele vom Tumorzentrum sowie Moritz Gerig von der Geschäftsleitung SMP.

      Azubis von EDEKA Rees spenden 500 Euro für Tigerherz!

      Büro-Azubis von EDEKA Rees haben in der Vorweihnachtszeit Waffeln und Glühwein zugunsten von "Tigerherz ... wenn Eltern Krebs" haben verkauft. Den Erlös hat EDEKA Rees aufgestockt und so konnten die Azubis Alina Wickersheim und Lea Amtag gestern 500 Euro an Riccarda Kräuter-Schächtele und den Tiger vom Tumorzentrum übergeben. Die Azubis hatten an jedem Adventssamstag vor dem Markt in Malterdingen verkauft.

      Paradise & Friends

      Bei ihren ausverkauften Benefiz-Konzerten am letzten Wochenende erspielten Paradise & Friends einen Erlös von 6.500 Euro für das Angebot "Tigerherz ... wenn Eltern Krebs haben"!! Zusätzlich spendeten Besucher noch 223 Euro. Bei den Konzerten herrschte eine Superstimmung! Danke an die Musikerinnen und Musiker von Paradise & Friends!!

      Amex Pool AG spendete 2500 Euro für die Brückenpflege am Tumorzentrum Freiburg - CCCF

      Am 5. Dezember 2017 durften wir Herrn Beermann, Vorstand der  AMEX Pool AG aus Buggingen, mit seiner Gattin im Tumorzentrum Freiburg - CCCF zu einer Spendenübergabe für unsere Brückenpflege begrüßen. Die AMEX Pool AG ist ein unabhängiger Versicherungsmakler und arbeitet deutschlandweit mit 5000 Vertriebspartnern zusammen.
      Herr und Frau Beermann haben die Arbeit der Brückenpflege, die schwerstkranke Tumorpatienten zu Hause betreut,  durch die umfassende Versorgung der Mutter kennen und schätzen gelernt. Als Dank hierfür überbrachten die beiden im Namen der Mitarbeiter und des Vorstandes der AMEX Pool AG einen Scheck in Höhe von 2500,--€ an Brückenpflegemitarbeiterin Annemarie Schöll und Projektleiterin Fundraising und Kommunikation, Riccarda Kräuter Schächtele  

      Auf dem Bild sind: v.li n. re Frau Kräuter Schächtele, Herr und Frau Beermann, Frau Schöll