Zu den Inhalten springen

Tumorzentrum Freiburg - CCCF

Forschung am Tumorzentrum Freiburg - CCCF

von der Grundlage zur klinischen Anwendung

Die interdisziplinäre, innovative und umfassende Versorgung der Patient*innen und die Förderung der Translationalen Krebsforschung stehen im Fokus unserer Bemühungen.
Im Rahmen Klinischer Studien können wir Patient*innen frühesten Zugang zu neuen erfolgversprechenden Diagnose- und Therapiekonzepten ermöglichen. Betroffene Patient*innen profitieren so unmittelbar von neuen wissenschaftlichen Ansätzen. Dabei wird die Umsetzung (=Translation) von Forschungsergebnissen in klinische Studien durch das Zentrum Klinische Studien sowie durch Early Clinical Trial Units (ECTU) für Erwachsene und für Kinder ermöglicht.

Forschungsgruppen am CCCF

Frauenheilkunde

 

Knochenmetastasen

AG Schmal/ Herget Knochenmetastasen

 

Lebermetastasen

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie Leberchirurgie

 

Medical Bioinformatics and Systems Medicine

 

Neurochirurgie

Prof. Dr. O. Schnell Translational NeuroOncology Research Group
PD Dr. D.H. Heiland Microenvironment and Immunology Research Laboratory
Fr. PD Dr. M.S. Carro Genetics of Brain Tumors Research Group
Fr. Prof. Dr. M. Machein Neurooncological Health Care Research Group
Prof. Dr. J.-H. Klingler, Fr. Dr. C. Steiert Hemangioblastoma and von Hippel-Lindau (VHL) Disease Research Group
Prof. Dr. T. Ball Neuromedical AI Lab
Prof. Dr. O. Schnell, Fr. Dr. D. Cipriani Clinical Trial Unit

 

Palliativ

AG Becker Palliativmedizin

 

Pankreas

 

Plastische Chirurgie

 

Wissenschaftliche Koordinatorin

PD Dr. Tanja Hartmann
Telefon +49 761 270-71511
tanja.hartmann@uniklinik-freiburg.de

Forschungsgruppe Hartmann