Zu den Inhalten springen

Studien und klinische Forschung

Ein besonderer Schwerpunkt der Interdisziplinären Gastrointestinalen Endoskopie (IGE) ist die Evaluierung und Weiterentwicklung neuer endoskopischer Verfahren, Techniken und Geräte im Rahmen von klinischen Studien. Es besteht hier eine enge Kooperation mit anderen Kliniken im In- und Ausland, verschiedenen Fachabteilungen der Universitätsklinik Freiburg sowie mit Herstellern von Medizinprodukten.

Die IGE nimmt dabei an durch andere Kliniken initiierten Studien teil, konzeptioniert und leitet aber auch eigene mono- und multizentrische Studienprojekte.

Die wissenschaftliche Leitung im Bereich Endoskopie liegt bei Prof. Dr. Arthur Schmidt. Mitglieder der Arbeitsgruppe "Endoskopische Forschung" sind Dr. Armin Küllmer, PD Dr. Dominik Bettinger und Dr. Michael Schultheiß.

Eine Übersicht zu laufenden und geplanten Studien mit dem zuständigen Ansprechpartner finden Sie auf der Seite des Studienzentrums der Klinik für Innere Medizin II

Publikationen