Zu den Inhalten springen

Tumorzentrum Freiburg - CCCF

Klinische Studien

am Tumorzentrum Freiburg-CCCF

Einer der Forschungsschwerpunkte am Comprehensive Cancer Center Freiburg - CCCF ist die translationale Forschung. Diese bietet mit vielversprechenden neuen Substanzen, die noch nicht zugelassen sind, eine zusätzliche Therapieoption, insbesondere für Patienten, die auf die Standardtherapie nicht ansprechen.
Das CCCF testet diese neuen Substanzen mit unterschiedlichen Methoden. Den Versuchen am Menschen gehen umfangreiche Tests im Labor und an Tieren voraus. Neue Therapieansätze werden in den Phasen I bis III der klinischen Prüfungen getestet. Neben der Wirksamkeit steht dabei immer die Sicherheit der Patient*innen im Vordergrund. Die Teilnehmer an klinischen Prüfungen werden von Ärzt*innen verschiedener Fachrichtungen genau beobachtet.

Voraussetzung für jede klinische Prüfung ist ein positives Votum der zuständigen Ethikkommission. Die Ethikkommission setzt sich aus Ärzt*innen, Ethiker*innn, Theolog*innen, Jurist*innen und oft auch Patientenvertreter*innen zusammen.
Hier finden Sie weitere Informationen der Deutschen Krebshilfe zum Ablauf der klinischen Prüfung.
Wir arbeiten eng mit dem Zentrum für Klinische Studien (ZKS) zusammen, das 1997 am Universitätsklinikum gegründet wurde.
Die Ergebnisse der am Comprehensive Cancer Center Freiburg - CCCF durchgeführten klinischen Studien kommen allen Krebspatient*innen zugute. Jede Behandlung wird dokumentiert und anderen onkologischen Zentren zur Verfügung gestellt. In Langzeitbeobachtungen verfolgen die Ärzt*innen den Krankheitsverlauf oder die Genesung.

Early Clinical Trial Unit (ECTU)

Phase I/II Studien in der Klinik für Medizin I

mehr erfahren

QuickQueck - die Studiensuche der Klinik für Innere Medizin I

Die Studiensuche QuickQueck ermöglicht es Ihnen, Studien nach den 3 Gesichtspunkten Entität, Therapielinie und Alter zu filtern und sich anzeigen zu lassen. Auch die Ausgabe der ganze Studienliste ist möglich.

Studienregister des Deutschen Konsortium Translationale Krebsforschung (DKTK)

Das DKTK-Studienregister ermöglicht es, schnell und einfach spezifische Therapiestudien zu finden, die für Patient*innen am Comprehensive Cancer Center Freiburg - CCCF oder an einem der anderen deutschen Krebszentren und Partner des DKTK offen sind.

Der Schwerpunkt des Registers liegt auf Studien mit neuen Therapien (Phase I und II) sowie auf akademischen Studien, die von Ärzt*innen oder Wissenschaftler*innen an einem DKTK-Standort initiiert wurden.