Zu den Inhalten springen

Tumorzentrum Freiburg - CCCF

ZTZ - Zentrum Translationale Zellforschung

Zentrenübergreifende translationale Forschung unter einem Dach

Im Zentrum für Translationale Zellforschung (ZTZ) sind seit 2016 wesentliche Forschungsaktivitäten im Bereich der immunologischen Forschung (CCI) sowie der Krebsforschung (CCCF) unter einem Dach vereint. Der Forschungsbau mit seinen gemeinsamen Core Facilities sorgt für die optimale Vernetzung zwischen den Forschungsschwerpunkten und Arbeitsgruppen. Damit leistet Freiburg einen wichtigen Beitrag zur Signal- und Immunmodulation in der Krebstherapie, zur Aufklärung infektiologischer und epidemiologischer Vorgänge und dient als Plattform für klinische Studien.

Das interdisziplinäre Forschungsprogramm des ZTZ hat folgende Schwerpunkte:

  1. Genetik, Epigenetik und transkriptionelle Regulation,
  2. Signalleitung und Zelldifferenzierung,
  3. Zellmigration, Adhäsion und Mikrodissemination,
  4. Zell- und Gentherapie.

Die Wissenschaftler*innen des ZTZ sind in vielen  translationalen Forschungsverbünden eingebunden, wie Exzellenzclustern, Sonderforschungsbereichen, Forschergruppen, Klinischen Studien und dem Deutschen Konsortium für Translationale Krebsforschung (DKTK).

Außerdem sind CCI und CCCF an interdisziplinären Ausbildungsprogrammen des Bereichs „Life Sciences“ beteiligt - der "Spemann Graduate School of Biology and Medicine (SGBM)" und dem Studiengang „Molekulare Medizin“ - sowie an der Einrichtung von Forschungsgruppen für die Molekulare Epidemiologie.

Mehr Informationen finden Sie auf diesen Seiten:

Medizin I

Prof. Dr. Ian Frew
Telefon +49 (0)761 270-71831
ian.frew@uniklinik-freiburg.de

Centrum für Chronische Immundefizienz

Prof. Dr. med. Stephan Ehl
Telefon +49 (0)761 270-77550
cci-uni@uniklinik-freiburg.de

Lighthouse Core Facility

Marie Follo, Ph.D.
Telefon +49 (0)761 270-77697
Telefax: +49 (0)761 270-63780
marie.follo@uniklinik-freiburg.de

Adresse:

Breisacher Str. 115
D- 79106 Freiburg

Lageplan