Zu den Inhalten springen

Freiburger Institut für Musikermedizin

Herzlich willkommen im FIM!

Das Freiburger Institut für Musikermedizin (FIM) ist eine gemeinsame Einrichtung der Hochschule für Musik und der Albert-Ludwigs-Universität, vertreten durch die Medizinische Fakultät. Zum Zwecke der Krankenversorgung besteht eine Kooperation mit dem Universitätsklinikum Freiburg. Das FIM wurde im Herbst 2005 mit Unterstützung des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg neu gegründet.

Bitte besuchen Sie auch unsere FIM Homepage der Hochschule für Musik Freiburg. Sie finden dort weitere wichtige Informationen zum FIM in deutscher, englischer und französischer Sprache.

 

LEITBILD

Tugend, sie nur allein kann glücklich machen, (...) ihr danke ich nebst meiner Kunst.“

Ludwig van Beethoven, Heiligenstädter Testament 1802

Das Leitbild des Freiburger Instituts für Musikermedizin (FIM) nährt sich aus der Verbindung von Tugend und Kunst.

Tugend als Weg zu einem geglückten Leben bedeutet, dass Menschen verwirklichen können, was in ihnen angelegt ist. Kunst ist hierfür eine der stärksten Ausdrucksformen mit einer weitreichenden Bedeutung für unsere Gesellschaft. Musizieren fördert die seelische und körperliche Gesundheit.

Die Behandlung von Musizierenden – Sänger*innen und Instrumentalist*innen im Amateur-wie auch im Profibereich – ist dem am Freiburger Institut für Musikermedizin tätigen therapeutischen Team deshalb ein Herzensanliegen. Musikermedizinische Behandlungsansätze in den Bereichen Stimme, Hören, Bewegung und Psyche werden hier angewandt und weiterentwickelt, um die Gesundheit von Musiker*innen wiederherzustellen und ihre Ressourcen zu stärken. Im Mittelpunkt steht dabei die respektvolle und ganzheitliche Wahrnehmung der Patienten*innen mit ihren individuellen gesundheitlichen Problemen. Dieser Ansatz spielt in gleicher Weise bei der Behandlung von Berufsgruppen wie Lehrer*innen und darüber hinaus bei all unseren Patient*innen, auch außerhalb der Musikausübung, eine zentrale Rolle.

Leitbild des FIM ist die Kunst, aus der Not eine Tugend zu machen.

 

Hier gelangen Sie zu unserer Homepage des FIM an der Hochschule für Musik Freiburg. Sie finden dort weitere Informationen zu folgenden Bereichen:

Institutsleitung:

Prof. Dr. med. Dr. phil. C. Spahn, Prof. Dr. med. B. Richter

Kontakt

Freiburger Institut für Musikermedizin (FIM)

Universitätsklinikum Freiburg
Elsässer Straße 2 m
79110 Freiburg

Telefon: 0761 270-61610
Telefax: 0761 270-61690
E-Mail:   fim@mh-freiburg.de