Zu den Inhalten springen

Freiburger Institut für Musikermedizin

Prof. Dr. med. Bernhard Richter

Leiter des Freiburger Instituts für Musikermedizin

Facharzt für HNO-Heilkunde
Facharzt für Phoniatrie
Sänger (KA)

Telefon 0761 270-61610
E-Mail   bernhard.richter@uniklinik-freiburg.de

Prof. Dr. med. Bernhard Richter

Bernhard Richter (Jahrgang 1962) ist Professor für Musikermedizin mit Schwerpunkt künstlerische Stimmbildung und leitet das Freiburger Institut für Musikermedizin (FIM).

Seine erste musikalische Ausbildung in der Kindheit und Jugend erhielt er bei den Stuttgarter Hymnus-Chorknaben sowie im Geigenunterricht bei Prof. Hedwig Pahl (Stuttgart/Trossingen).

Neben seinem Medizinstudium in Freiburg, Basel und Dublin absolvierte er ab 1986 ein Gesangsstudium an der Hochschule für Musik Freiburg bei Frau Prof. Beata Heuer-Christen (Konzertexamen 1991). Nach Promotion zum Dr. med. und zwei Facharztausbildungen zum HNO-Arzt und Phoniater (Stimmarzt) habilitierte er sich 2002.

Bernhard Richter tritt als Sänger in zahlreichen Musiktheaterproduktionen auf, u.a. mit der Judy Roberts Company, dem Ensemble Aventure, zusammen mit Claudia Spahn mit den „Schönen Baritons“ & „La Compagnia Trompe l’Oeil“.

Im FIM ist er vor allem für die medizinische Betreuung der Sänger und Musiker sowie der Stimmpatienten sprechender Berufe zuständig. Daneben unterrichtet er Stimmphysiologie und Hörphysiologie an der Musikhochschule sowie an der Medizinischen Fakultät.

Seine aktuellen Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Opernbühne als Arbeitsplatz, in der Anwendung der Hochgeschwindigkeitsglottographie und der Dynamischen Kernspintomographie zur Untersuchung der Stimmphysiologie bei Sängern, der Stimmentwicklung von Sängern in der Lebenszeitperspektive sowie dem Gehörschutz bei Orchestermusikern.

Gräfin-Sonja-Gedächtnispreis 2012 der Stiftung „Singen mit Kindern“ für Verdienste um die Musikermedizin, Förderpreis 2010 der Forschungsgemeinschaft Deutscher Hörgeräte-Akustiker für seine Arbeiten zum Gehörschutz bei Musikern, Karl-Storz-Preis (2010) und Förderpreis der Medizinischen Fakultät Freiburg für herausragende Lehre (2009).  

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften:

Freiburger Institut für Musikermedizin (FIM)

Universitätsklinikum Freiburg
Breisacher Straße 60, Haus 1
79106 Freiburg

Telefon: 0761 270-61610
Telefax: 0761 270-61690
E-Mail:   fim@mh-freiburg.de