Zu den Inhalten springen

Klinik für Neurologie und Neurophysiologie

Anmeldung Neurovaskuläre Konferenz

Eine Anmeldung zur Besprechung in der Neurovaskulären Konferenz für externe ambulante Patienten ist durch Vorstellung in einer der Spezialambulanzen möglich. Externe Patienten der INVAS-Kliniken können direkt über die Adresse neurovask-konferenz@uniklinik-freiburg.de angemeldet werden (Anmeldeschluss ist jeweils Donnerstag um 12.00 Uhr).

Für genaue Anmeldemodalitäten bitte Anmeldeformular unter der email-Adresse neurovask-konferenz@uniklinik-freiburg.de anfordern.

Klinik für Neurologie und Neurophysiologie

im Neurozentrum

Breisacher Str. 64
79106 Freiburg

Telefon 0761-270 50010
Telefax 0761-270 53100

Ärztlicher Direktor

Prof. Dr. Cornelius Weiller

Veranstaltungen für Ärzte/Wissenschaftler

Adventssymposium

07. Dezember 2019 in Freiburg
(Info)



Regelmäßige Veranstaltungen im Semester

Neuro-Kolloquium
(Programm; Info)
Mittwochs, 17.15 Uhr
Konferenzraum 2

Interdisziplinäre Tumor-Konferenz      (Info)
Montags, 16 (s.t.) Uhr,
Konferenzraum 5 (Hauptgeschoss Neurochirurgie)

Neurovaskuläres Kolloquium (Programm; Info)
Dienstags, 17:30 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4
(genaue Termine siehe Programm)

Neuroimmunologisches Kolloquium (Programm; Info)
Dienstags, 17:30 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4
(genaue Termine siehe Programm)

Neuropsychologische Falldemonstration (Info)
Mittwochs, 16 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4

Neurovaskuläre Konferenz (Info)
Donnerstags, 15 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4

Basalganglien Konferenz (Info)
Donnerstags, 16 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4

Science News aus der Klinik

2018: Preis für herausragende Lehrveranstaltungen an der Medizinischen Fakultät Freiburg im Studiengang Humanmedizin für die „Neukonzeption, Implementation und Evaluation des neurologischen Untersuchungskurses im Blended-Learning-Format sowie einer anschließenden praktischen Prüfung (OSCE) im Fach Neurologie (Dr. Bornkamm, Dr. Brich)

Oktober 2018:
Herr Dr. Nils Schröter ist als „Clinical Scientist“ für das Berta-Ottenstein-Programm ausgewählt worden. Die Klinikleitung gratuliert zu diesem außergewöhnlichen Erfolg