Zu den Inhalten springen

Klinik für Palliativmedizin

Spendenseite

Klinik für Palliativmedizin

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für eine Spende an die Klinik für Palliativmedizin interessieren!

In der Klinik für Palliativmedizin geben wir täglich unser Bestes, um die Lebensqualität unserer unheilbar kranken Patient*innen so gut wie möglich zu erhalten.

Die von uns angebotene individuelle Betreuung geht dabei über die Behandlung von körperlichen Beschwerden hinaus: wir unterstützen unsere Patient*innen und ihre Angehörigen auch in psychischen, sozialen und spirituellen Belangen und finden mit ihnen gemeinsame Wege, ihre Belastungen zu lindern und ihr Wohlbefinden zu fördern.

Ihre Spende ermöglicht es uns, unsere Behandlungs- und Betreuungsangebote weiter zu entwickeln und unsere Mitarbeiter*innen in unterschiedlichen Themenbereichen regelmäßig fortzubilden.

Ihre Zuwendung fließt u.a. auch in die Ausstattung unserer Station für Details über die Routineausstattung hinaus wie z.B. Bilder, Gestaltung eines Wohnzimmers oder einen Kaffeeautomaten; so versuchen wir für unsere Patient*innen und ihre An- und Zugehörigen eine Atmosphäre zu schaffen, die zu Entspannung und Wohlbefinden beiträgt.

Online Spendenformular

Unser Spendenkonto:

Kontoinhaber: Universitätsklinikum Freiburg
Bank: Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau
IBAN: DE04 6805 0101 0015 0001 50
BIC: FRSPDE66XXX
Verwendungszweck: 3411723300

Dafür wird Ihre Spende eingesetzt

Ausstattung der Palliativstation
Material für Therapiestunden
Fort- und Weiterbildungen

  • Ausstattung der Palliativstation: Unsere Patient*innen sollen sich während ihres Aufenthaltes auf der Palliativstation so wohl wie möglich fühlen. Daher legen wir Wert auf ein entsprechendes Raumkonzept und ein Ambiente, das für eine Wohlfühlatmosphäre förderlich ist.
  • Material für Kunst- und Musiktherapie: Ein gut gefächertes Betreuungsspektrum mit verschiedenen Therapieangeboten hilft, besser auf die individuellen Bedürfnisse unserer Patient*innen eingehen zu können. Spendengelder, die für Verbrauchsmaterialien der Kunsttherapie oder Instrumente für die Musiktherapie eingesetzt werden können, unterstützen den Fortbestand dieser Angebote.
  • Fort- und Weiterbildung: Uns ständig weiter zu verbessern, neue Methoden zu erlernen und neue Kenntnisse zu erwerben, liegt uns sehr am Herzen. Ihre Spende ermöglicht zusätzliche Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für unsere Mitarbeiter*innen in unterschiedlichen Bereichen. Das erworbene Wissen und Können kann dann wiederum den Patient*innen und Angehörigen zugutekommen. Dabei liegt in unserer Klinik für Palliativmedizin ein besonderer Fokus auf unserem einmal jährlich stattfindenden Retreat, einer zweitägigen internen Rückzugstagung für alle Mitarbeiter*innen der Klinik mit den inhaltlichen Schwerpunkten Fortbildung einerseits und Reflexion unseres professionellen Handelns andererseits. Das Retreat wird von allen Mitarbeiter*innen außerordentlich geschätzt und regelmäßig durch Spenden mitfinanziert.

 

Spenden für Forschung und Lehre

Ein wichtiger Bereich und integraler Bestandteil unserer Arbeit ist die Forschung. Sie trägt dazu bei, neue Therapiemöglichkeiten zu erschließen und Konzepte für die Patientenunterstützung weiter zu entwickeln, die den Patient*innen, aber auch ihren An- und Zugehörigen unmittelbar zugute kommen sollen. Auch hier sind wir auf Spenden angewiesen.
Die Unterstützung von Spendern und ehrenamtlich Engagierten tragen maßgeblich dazu bei, die Qualität unserer Arbeit in der Klinik für Palliativmedizin auf hohem Niveau zu erhalten.

Dafür möchten wir Ihnen herzlich danken. Im Namen des gesamten Teams der Klinik für Palliativmedizin.

Ihre Prof. Dr. Gerhild Becker


Spendenkonto: Forschung und Lehre

Kontoinhaber: Universitätsklinikum Freiburg
Bank: Deutsche Bank Freiburg
IBAN: DE22 6807 0030 0030 1481 00  
BIC: DEUTDE6FXXX (Freiburg im Breisgau)
Verwendungszweck: 10 20 02 76 01

 


Spendenbescheinigung

Für Spenden bis 200 Euro an eine gemeinnützige Einrichtung, wie das Universitätsklinikum Freiburg, ist ein vereinfachter Spendennachweis zur Vorlage beim Finanzamt zulässig. Hierfür genügt die Vorlage eines Bareinzahlungsbelegs, der Buchungsbestätigung der Bank oder der Kreditkartenabrechnung, die die folgenden Angaben enthalten:
• Name und Kontonummer oder ein sonstiges Identifizierungsmerkmal des Auftraggebers und Empfängers
• Betrag
• Buchungstag
• Nachweis über die tatsächliche Durchführung der Zahlung

Bei Spendenbeträgen ab 200 Euro senden wir Ihnen bei einer Spende über das Online Spendenportal automatisch eine Spendenbescheinigung zu.
Sollten Sie auf einem anderen Weg spenden und eine Spendenbescheinigung wünschen, so senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Adresse an: Spendenbescheinigung@uniklinik-freiburg.de

Klinik für Palliativmedizin

Robert-Koch-Straße 3
79106 Freiburg

Stationssekretariat:
Marika Ruge
Telefon: 0761 / 270 - 95900
Telefax: 0761 / 270 - 95431
palliativstation@uniklinik-freiburg.de

Palliative Care Team SPES Brückenpflege und SAPV

Robert-Koch-Straße 3
79106 Freiburg

Koordinations-Büro
Telefon: 0761-270-31952
Telefax: 0761 270-37960
sapv@uniklinik-freiburg.de
brueckenpflege@uniklinik-freiburg.de

Ärztliche Direktorin

Prof. Dr. med. Dipl.-Theol. Dipl.-Caritaswiss. Gerhild Becker MSc Palliative Care (King's College London)

Direktionssekretariat:
Marisa Wierzbicka (vormittags)
Isolde Schafhausen (nachmittags)
Telefon: 0761 / 270 - 95412
Telefax: 0761 / 270 - 95414
marisa.wierzbicka@uniklinik-freiburg.de
isolde.schafhausen@uniklinik-freiburg.de