Zu den Inhalten springen

Institut für Bewegungs- und Arbeitsmedizin

Myopathiediagnostik

In unsere Abteilung führen wir Belastungsuntersuchungen zum Ausschluss von metabolischen Myopathiendurch. Hierzu gehören sowohl ergometerbasierte Funktionstests als auch Handgrip-Tests in Ischämie.

Wir untersuchen in unserer Ambulanz Patienten mit Verdacht auf:

  • Glykogenose Typ V (McArdle)
  • Myeloadenylat Deaminase Defizienz (MADD)
  • Mitochondriopathien

Wir bieten diese Untersuchungen sowohl externen Ärzten als auch internen Zuweisern an.

Zusammenarbeit

Unsere Abteilung arbeitet im Rahmen der Myopathiediagnostik mit der Neuromuskulären Ambulanz der Neurologischen Uniklinik Freiburg zusammen.

Information für Zuweiser

  • Stationäre Patienten können konsiliarisch Untersucht werden. Bitte denken Sie an die Mitgabe der Patientenakte.
  • Für die Zuweisung externer Patienten bitten wir um Mitgabe eines Überweisungsscheines an unsere Ambulanz.

Kontakt


Telefon  0761 270-74600 | -74730
E-Mail    ibam@uniklinik-freiburg.de

So finden Sie uns