Zu den Inhalten springen

Freiburger Stammzelldatei

Typisierungsaktion organisieren

Ob organisiert durch Privatpersonen, Angehörige, Schulen oder Firmen, Typisierungsaktionen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit.

Jährlich müssen aus Alters- oder Krankheitsgründen aus der Freiburger Stammzelldatei bis zu 2000 Spender*innen gelöscht werden. Gleichzeitig steigt die Zahl an erkrankten Personen, die eine*n passende*n Spender*in brauchen. Um dieses Ungleichgewicht auszugleichen, brauchen wir junge, motivierte Spender*innen.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten wie Sie die Freiburger Stammzelldatei hierbei unterstützen können.

Sie haben eine erkrankte Person in Ihrem Bekannten- oder Freundeskreis und wollen dies zum Anlass nehmen die Öffentlichkeit zu mobilisieren?

Organisieren Sie gemeinsam mit der Freiburger Stammzelldatei eine Typisierungsaktion in Ihrer Umgebung.

Wir stehen Ihnen selbstverständlich während der gesamten Planung, von der Terminfindung über die Auswahl geeigneter Räumlichkeiten, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bis hin zu Finanzierungsfragen, zur Seite.

Wir sind zudem gemeinsam mit Ihnen während der Typisierungsaktion vor Ort und kümmern uns mit Ihnen um den Auf- und Abbau sowie die Durchführung. Auch in der Nachbereitung der Typisierungsaktion sind wir weiter für Sie da.

Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf:

Ihre Ansprechpartnerin:        
Julia Braun
Administrative Leitung 
Tel: 0761  270 - 35490
julia.braun@uniklinik-freiburg.de

Bei euch an der Berufsschule, in der Oberstufe Eures Gymnasiums oder an Eurer Hochschule gibt es eine Menge super Typen und Ihr würdet gerne eine Typisierungsaktion durchführen?

Gerne beantworten wir Euch alle Frage rund um die Organisation einer Typisierungsaktion. Bei Bedarf stellen wir Euch im Vorfeld Infomaterialien zur Verfügung oder kommen für eine erste Information in Eurer Schule/ Hochschule vorbei.

Wir unterstützen Euch gerne tatkräftig in der Planung und Durchführung der Typisierungsaktion an Eurer Schule/Hochschule.

Gerne könnt Ihr jeder Zeit Kontakt mit uns aufnehmen.

PS: Die Organisation einer Typisierungsaktion macht sich später gut im Lebenslauf und kann auch prima als Projektarbeit genutzt werden. Sprecht bzgl. einer Projektarbeit einfach mal mit Euren Lehrer*innen!

Deine Ansprechpartnerin:
Julia Braun
Administrative Leitung 
Tel: 0761  270 - 35490
julia.braun@uniklinik-freiburg.de

Sie arbeiten in einem großen oder mittelständischen Unternehmen und wollen sich gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen für eine gute Sache stark machen?

Jährlich werden mehrere tausend neue Spender*innen benötigt, um möglichst vielen erkrankten Personen eine Chance auf Leben zu geben. Mit einer Typisierungsaktion in Ihrem Unternehmen leisten Sie und Ihre Kolleg*innen einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen Blutkrebs und anderen Krankheiten des blutbildenden Systems – und das ganz einfach am Arbeitsplatz.

Gerne planen wir gemeinsam mit Ihnen und Ihren Kolleg*innen eine Typisierungsaktion bei Ihnen im Unternehmen. Typisierungsaktionen können als ein einmaliges Event oder als dauerhafte Kooperation in regelmäßigen Abständen stattfinden.

In den vergangenen Jahren haben bereits viele Unternehmen Typisierungsaktionen mit uns durchgeführt. Diese waren sowohl für uns als auch für die Firmen selbst ein voller Erfolg.

Nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf:

Ihre Ansprechpartnerin:        
Julia Braun
Administrative Leitung 
Tel: 0761  270 - 35490
julia.braun@uniklinik-freiburg.de

+++CORONA+++ Aktuell sind nur Online-Typisierungsaktionen möglich +++CORONA+++

Es werden dringend Stammzellspender*innen gesucht. Gerne organisieren wir mit Ihnen gemeinsam eine Online-Typisierungsaktion. Sprechen Sie uns an!

In Freiburger Stammzelldatei

Unsere Bürozeiten:

Mo - Do:  08:00 - 16:30 Uhr
Fr:             08:00 - 14:00 Uhr

So erreichen Sie uns:

Tel. 0761 270 - 74640
Fax 0761 270 - 35850
stammzelldatei@uniklinik-freiburg.de

Die Freiburger Stammzelldatei befindet sich in der Medizinischen Klinik I. Bitte wenden Sie sich an die dortige Information.

Download

Google Maps

Aktuelles

Auch während der Corona-Pandemie werden dringend Stammzellspender*innen gesucht. Lassen Sie sich typisieren und retten Sie Leben!