Zu den Inhalten springen

Wir überwinden Grenzen

Ihre Einsatzmöglichkeiten

Vielfältige Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten - DAS sind WIR!

Bei uns arbeiten ca. 3.100 Mitarbeiter*innen im Pflegedienst. Wir verbinden moderne Hochleistungsmedizin, Forschung und Lehre mit einer fachlich hochwertigen Pflege. Hochqualifizierte Pflegeexpert*innen sichern die Qualität in unserer täglichen Arbeit.

Sie suchen nach einer anspruchsvollen Tätigkeit, bei der Sie Kompetenzen, Fähigkeiten und Erfahrungen sammeln, einbringen und erweitern können? Dann haben wir den richtigen Arbeitsplatz für Sie!

Unseren spezialisierten Teams auf den Intensivstationen zeichnen sich besonders durch ihre vertrauensvolle Zusammenarbeit aus. Egal ob erfahrene*r Experte*in oder als qualifizierter Berufseinsteiger*in, bei uns ist jede*r Willkommen. Da wir viel Wert auf Ausbildung und Spezialisierung legen, bieten wir intern alle pflegerischen Fachweiterbildungen an.

Unsere Tätigkeiten sind sehr anspruchsvoll und erfordern von allen Mitarbeitenden ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Einsatzbereitschaft. Oftmals müssen die Patient*innen in lebensbedrohlichen und komplexen Krankheitssituationen betreut werden.

 

Unsere Intermediate Care Stationen (IMC) wurden als Bindeglied zwischen den Normalstationen und Intensivstationen eingeführt. Das Leistungsspektrum dieser Stationen ist sehr umfassend.

Als Maximalversorger in Südbaden finden Sie bei uns verschiedene Normalstationen. Überzeugen Sie sich von unserer Vielfalt. 

Unser interdisziplinäre Universitäts Notfallzentrum (UNZ) ist erste Anlaufstelle für Patient*innen mit akuten, mitunter lebensbedrohlichen Beschwerden – und das rund um die Uhr, 365 Tage im Jahr. Etwa 50.000 Patient*innen pro Jahr werden in unserem Zentrum versorgt, darunter über 2.000  Schwerstverletzte oder kritisch erkrankte Patient*innen.

Pflege bei uns im OP-Bereich und in der Anästhesie ist so vielfältig wie die Pflege selbst. Bspw. setzt sich unsere Pflegeteam aus Operationstechnischen und Anästhesietechnischen Assistent*innen und Pflegefachpersonal für den Operationsdienst zusammen. Überzeugen Sie sich selbst von unseren abwechslungsreichen Einsatzmöglichkeiten.

Als Maximalversorger in der Region verfügen wir über umfangreiche Ambulanzen - täglich werden Patient*innen bestmöglich behandelt. Unsere Ambulanzen sind dadurch Spitzenklasse.

Bei uns haben Sie eine breitgefächerte Auswahl an Tageskliniken  - schauen Sie doch mal rein!

Universitätsklinikum Freiburg

Pflegedirektion
Breisacher Straße 153
79110 Freiburg
Telefon 0761 270-73390
pflegedirektion@uniklinik-freiburg.de

Pflegedirektor

Helmut Schiffer
Telefon: 0761 270-34000
helmut.schiffer@uniklinik-freiburg.de

stv. Pflegedirektorin
Stefanie Bieberstein

Stefanie Bieberstein
Telefon: 0761 270-21213
stefanie.bieberstein@uniklinik-freiburg.de