Zu den Inhalten springen

Zentrum für Kinder- und JugendmedizinKinderklinik

Kontextnavigation:

Station Salge

Pädiatrische Intensivstation

Station Salge ist die Interdisziplinäre Intensivstation des Zentrums für Kinder- und Jugendmedizin. Hier werden Extremfrühgeborene ebenso behandelt wie überwachungspflichtige Kinder und Kinder mit kritischen Erkrankungen. Alle modernen Therapieverfahren der Kinderintensivmedizin stehen hier zur Verfügung.

Elterninformation

Namensgebung der Station

Bruno Salge (1872 – 1924) übernahm 1909 das Hilda-Kinderhospital. Im Jahr 1910 wurde daraus die Universitäts-Kinderklinik, er war damit erster Direktor der Freiburger Universitätskinderklinik. Seinem Konzept der „Säuglingsfürsorge“ und einer “Milchküche“ ist die Reduktion der enormen Säuglingssterblichkeit auch zu verdanken.

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin

Postadresse: Mathildenstraße 1
Anfahrt: Heiliggeiststraße 1
D - 79106 Freiburg

Telefon:+49 (0)761 270 - 43000
Telefax:+49 (0)761 270 - 44490