Zu den Inhalten springen

Medizin Physik

Klinik für Radiologie

In der Klinik für Radiologie – Medizinphysik entwickeln wir neue medizinische Bildgebungsverfahren mit den Schwerpunkten Magnetresonanztomographie (MRT), Ultraschall und Computertomographie. Unsere Aktivitäten reichen von der Grundlagenforschung bis zur Anwendungsentwicklung – in der MRT umfasst das Forschungsportfolio neuartige Pulssequenzen, Gradienten- und Hochfrequenzhardware sowie Bildrekonstruktion und -nachbearbeitung. Wir betreiben mehrere Hochfeld-MRT-Systeme für vorklinische Studien, und wir verwenden klinische MRT-Systeme, um morphologische, funktionelle und metabolische Studien am Menschen durchzuführen. Wir kooperieren mit Industriepartnern, um unsere Technologien in medizinische Produkte weiterzuentwickeln, und wir arbeiten zusammen mit klinischen Partnern, um die Technologien in Protokolle für die Bildgebung von Patienten umzusetzen.