Zu den Inhalten springen

Department of Radiology - Medical Physics

MR Safety

MR Sicherheit

Im Zusammenhang mit MR-Geräten gibt es grundsätzlich drei Einweisungen:

  • Die allgemeine Sicherheitsunterweisung, welche jeder Mitarbeiter der Uniklinik Freiburg jährlich erhalten muss. Sie wird in der Regel durch den Sicherheitsbeauftragten der jeweiligen Abteilung gegeben.
  • Die MR-Sicherheitsschulung, welche für den eigenständigen Zutritt zum Magnetraum eines MR-Gerätes erforderlich ist.
  • Die MR-Geräteeinweisung, welche zum Bedienen des jeweiligen MR-Gerätes befähigt.

Um Messzeit am MR-Prisma im SBZ der Radiologischen Klinik - Medizin Physik zu reservieren und eigenverantwortlich zu messen, wird der Geräte-Führerschein benötigt.

MR-Sicherheitsschulung

Im Rahmen der MR-Sicherheitsschulung werden die Verhaltensregeln für den Aufenthalt im Magnetraum eines MR-Gerätes vermittelt. Das eigenständige Betreten des Magnetraumes (um z.B. Geräte im Raum zu installieren oder einen Probanden zu untersuchen) erfordert eine gültige MR-Sicherheitsschulung. Diese ist durch Unterschrift aktenkundig zu belegen und kalenderjährlich zu wiederholen.

Die MR-Sicherheitsschulungen für die MR-Geräte der Radiologischen Klinik - Medizin Physik finden immer donnerstags von 8.45h-9.45h am MR-Prisma im Schnittbildzentrum (SBZ) statt:

  • Anmeldungen bitte bis spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin über das Anmeldeformular,  in dem auch die jeweils nächsten Termine hinterlegt sind. 
  • Bitte pünklich zur Unterweisung erscheinen! Kommt ein Teilnehmer zu spät, ist eine Teilnahmebescheinigung nicht mehr möglich.

Geräteeinweisung

Gemäß Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) muss das Bedienpersonal eines MR-Gerätes einmalig eine gerätespezifische Einweisung erhalten. Dies ist insbesondere auch für jedes baugleiche Gerät separat und unabhängig voneinander notwendig. D.h. konkrekt: Eine Einweisung am Trio Neurozentrum berechtigt NICHT zum Bedienen des MR-Trio in der Klinik für Strahlenheilkunde.

  • Für das MR-Prisma der Radiologischen Klinik - Medizin Physik gibt es feste Einweisungtermine, die i.d.R. jeweils am Freitag 8 Tage nach der MR-Sicherheitsschulung angeboten (8.00h-9.00h, direkt am MR-Prisma SBZ):

    • Anmeldungen bitte bis spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin über das Anmeldeformular in dem auch die jeweils nächsten Termine hinterlegt sind.  
    • Bitte pünklich zur Einweisung erscheinen!
      Kommt ein Teilnehmer zu spät, ist eine Teilnahmebescheinigung nicht mehr möglich.

  • Für MR-Geräteinweisungen an den weiteren MR-Geräten der Medizin Physik bitte über das gleiche Anmeldeformular entsprechende Termine anfragen.

Geräte-Führerschein für Externe

Um als Externe/r Messzeit am MR-Prisma im SBZ der Radiologischen Klinik - Medizin Physik oder anderen MR-Geräten der Arbeitsgruppe zu reservieren und eigenverantwortlich zu messen, wird zusätzlich der Geräte-Führerschein benötigt. Als Externe/r gilt, wer nicht Mitarbeiter der Radiologischen Klinik – Medizin Physik ist. Für den Geräte-Führerschein sind zunächst die MR-Sicherheitsschulung und die Geräteeinweisung für das MR-PrismaSBZ,  sowie die Befürwortung des Projektleiters auf dem Führerschein-Laufzettel durch Unterschriften zu dokumentieren. Wer durch gemeinsame Messungen mit erfahrenen Mitarbeitern, die den MR-Führerschein bereits haben, genug praktische Erfahrung am Gerät erlangt hat, kann dann den Geräte-Führerschein durch eine kurze Prüfung erwerben, die ebenfalls auf dem Laufzettel dokumentiert wird. Bitte wenden Sie sich dazu an sicherheit.mr@uniklinik-freiburg.de. Zu dieser Prüfung bitte den Laufzettel und alle erhaltenen Einweisungsbescheinigungen mitbringen, falls diese noch nicht auf dem Laufzettel vermerkt sind! Die Prüfung muss nur einmal absolviert und nicht jährlich aufgefrischt werden.

MR Safety / MR Sicherheit

For general inquiries for MR-Sicherheitsunterweisungen / Allgemeine Anfragen zu MR-Sicherheitsunterweisungen über:

Email: sicherheit.mr@uniklinik-freiburg.de