Zu den Inhalten springen

Abteilung für Orale BiotechnologieDepartment für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Biomimetik

Die Biomechanik der extrazellulären Umgebung soll so optimiert werden, dass unterschiedliche parodontale Zelltypen Gewebe-spezifische Biomarker optimal exprimieren, so dass eine Geweberegeneration ermöglicht werden kann.

Die Biomechanik der Zellumgebung kann dabei durch bioaktive/biomimetische natürliche oder synthetische oder Hybrid-Fasermoleküle reflektiert sein, die wahlweise bereits bestehende Biomaterialien mit integrieren. In der Folgestufe der Biomimese sollen Zell-supportive Wachstumsfaktoren mit gesteuerter Freisetzungskinetik in die Fasermoleküle eingebracht werden. 

Hier arbeiten wir an der Entwicklung neuartiger Biomaterialien auf der Basis von Biohybridpolymeren bzw. "smarten" Polymeren, die auf externe Stimuli schalten, d.h., beispielsweise auf einen Außenreiz hin gezielt einen zellsupportiven Wachstumsfaktor freisetzen.

Universitätsklinikum Freiburg

Department für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Abteilung Orale Biotechnologie

Abteilungsleitung:

Prof. Dr. Pascal Tomakidi (PhD)

Tel.: +49 761 270 4745

E-Mail: pascal.tomakidi@uniklinik-freiburg.de

Laborleitung:

Prof. Dr. Thorsten Steinberg

Tel.: +49 761 270 47460

Fax: +49 761 270 47440

E-Mail: thorsten.steinberg@uniklinik-freiburg.de