Zu den Inhalten springen

Dr. Philipp Busch

Thoraxchirurgie

Beruflicher Werdegang

1997-2003

Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Universität zu Lübeck

2003-2004

Arzt im Praktikum; Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
2004-2013 Assistenzarzt; Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
2013-2016

Funktionsoberarzt; Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

2013-2019

Oberarzt; Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf

seit 11/2019

Oberarzt; Klinik für Thoraxchirurgie, Universitätsklinikum Freiburg

Qualifikation

2005 Promotion
2010 Facharzt für Chirurgie
2014 Facharzt für Viszeralchirurgie, Spezielle Viszeralchirurgie
2019 Facharzt für Thoraxchirurgie

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH)
  • Deutsche Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV)
  • - Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Adipositastherapie und metabolische Chirurgie (CAADIP)
  • - Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Endokrine Chirurgie (CAEK)
  • - Chirurgische Arbeitsgemeinschaft für Minimalinvasive Chirurgie (CAMIC)
  • Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT)
  • Deutsche Adipositas Gesellschaft (DAG)
  • International Federation for the Surgery of Obesity and Metabolic disorders (IFSO)