Zu den Inhalten springen

Zentrale Physiotherapie

UNIFIT

Aktuelles

Stand: 14. Dezember 2020

Liebe UNIFIT-Mitglieder, liebe Interessierte!


Der  UNIFIT - Trainingsbetrieb bleibt aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen bis auf Weiteres geschlossen.

Das Training an den Geräte und die Gruppenkurse finden nicht statt.

Sobald wir wissen, wie es im neuen Jahr weitergeht, werden wir zeitnah auf dieser Seite informieren.

Nach dieser zweiten Lockdown-Phase wird es für Abonnement Mitglieder auch wieder eine Beitragsrückerstattung geben. Wir bitten Sie deshalb, falls möglich, Ihre Zahlungen weiter zu leisten.
Die Zehnerkarten verlängern sich um die Dauer der Schließung.
Ausgefallene Kursstunden werden mit neuen Terminen nachgeholt.

Die ambulante Physiotherapie ist nach wie vor bei uns möglich!
Hier gelten die unten stehenden Hygiene-Maßnahmen.

Haben Sie Fragen dann rufen Sie uns an oder schreiben uns:
0761/270-26090 oder zentrale_physiotherapie@uniklinik-freiburg.de

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis sowie für Ihre Treue
und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

In diesem Sinne, bleiben Sie  (UNI)FIT und gesund!

Ihr UNIFIT- Team

 

**********************************************************************************************************************************************************************

Die Hygienemaßnahmen in unseren Räumen:

  • Zugang zu UNIFIT:
    • Beim ersten Trainings- oder Gruppenangebot wird ein Gesundheitsfragebogen abgefragt: Die Mitglieder müssen symptomfrei sein und dürfen keine Quarantäneauflagen haben. Der Fragebogen liegt ebenfalls diesem Schreiben als Anhang bei und muss vor der Trainingsaufnahme in UNIFIT abgegeben werden
    • Jedes Mitglied muss vor jedem Training oder Gruppenangebot nach Symptomfreiheit gefragt werden und bestätigt dies per Unterschrift mit Name und Telefonnummer; es müssen Anfangs- und Endzeit in einer tagesaktuellen Liste notiert werden (Auflage des Gesundheitsamts)
    • Covid-Verdachtsfälle und Covid-positiv getestete Personen dürfen nicht am UNIFIT Betrieb teilnehmen
    • Waren Mitglieder Covid-positiv, haben also die Krankheit bereits durchgestanden, kann ein Training frühestens ab 1 Woche nach Abklingen der Symptome erfolgen
    • Bei Auftreten von Krankheitssymptomen ist kein Training und kein weiteres Angebot in UNIFIT möglich
    • Der Sicherheitsdienst lässt Mitglieder UNIFIT und Patienten nach Hygiene-Hinweisen und Mundschutzausgabe passieren
    • Bitte auf den Abstand zu den Mittrainierenden achten!
    • Begrenzung der Personenzahl auf der Trainingsfläche incl. Freifläche und Videoraum auf max. 22 Personen wird von Trainer*in überprüft
       
  • Training:
    • Mitglieder erhalten von der Trainingsflächenbetreuung ihren Trainingsplan ausgehändigt und werden über Hygieneregeln der Trainingsfläche instruiert (siehe Punkt ‚‘Hygiene‘)
    • aufgrund der hohen Atemluftkeimbelastung und Übertragung über Aerosole ist derzeit kein Ausdauertraining,
      sondern nur ein leichtes Aufwärmen möglich
    • die Positionen für das freie Training sind markiert und müssen eingehalten werden. Wenn die Zahl der Trainierenden es zulässt (Abstandsregel) kann auch die Markierung zu Trainingssequenzen verlassen werden
       
  • Gruppenangebote:
    • Die Gruppenangebote finden ausschließlich im Gruppenraum statt
    • 7 Teilnehmer*innen sind zugelassen.
    • Die UNIFIT -Mitglieder werden an der Eingangstür des Gruppenraumes durch die Kursleiter*in empfangen
    • Jedes Gruppenmitglied muss vor jedem Gruppenangebot nach Symptomfreiheit gefragt werden und bestätigt per Unterschrift mit Name und Telefonnummer, es müssen Anfangs- und Endzeit in einer tagesaktuellen Liste notiert werden
    • Werden über Hygieneregeln instruiert (siehe Punkt ‚Hygiene‘)
    • Anwesenheitslisten werden geführt
       
  • Hygiene
    • Einhaltung der allgemeingültigen Hygienestandards
    • Es gilt Mund-Nasenschutzpflicht für alle Mitglieder; dieser muss während des gesamten Aufenthalts in den UNIFIT Therapieräumen getragen werden
    • Nach der Behandlung Flächendesinfektion: Therapiegeräte und benutzte Sitzflächen der Trainingsgeräte
    • Auf häufige Lüftung wird geachtet! Bitte bringen Sie entsprechende, wärme Kleidung mit (Trainingsjacke o.ä.)
    • Beim Betreten und Verlassen des Trainings- und Gruppenraumes Händedesinfektion
    • Desinfektionsspender stehen an den Eingängen
    • Bei allen Geräten stehen Desinfektionstücher, die Trainierenden sind aufgefordert nach Benutzung der Geräte diese entsprechend zu reinigen und die Hände zu desinfizieren
    • Es werden ausschließlich desinfizierbare Materialien und Trainingsgeräte verwendet
    • Die in der Gruppe verwendeten Materialien werden nach dem Kurs gemäß des Hygieneplans gereinigt
    • Umkleiden dürfen von max. 2 Personen zeitgleich benutzt werden
    • Die Duschen sind für max. 1 Person geöffnet.
    • jeder Toilettenraum darf von nur 1 Person begangen werden
    • Die Mitglieder sind aufgefordert bereits in Trainingskleidung zu kommen
    • Nach Beendigung des Trainings verlassen die Mitglieder zügig die Trainingsstätte
    • Jedes Mitglied bringt ein eigenes großes und kleines Handtuch mit
       
  • Gruppenraum
    • Trainer*in überprüft die max. Anzahl von 7 Teilnehmern pro Gruppe
    • Abstandregelung: 1,5 m
    • Die möglichen Positionen der Teilnehmer*innen sind markiert
    • Partnerübungen sind zu unterlassen und taktile Korrekturen auf das Mindestmaß einzuschränken

 

**********************************************************************************************************************************************************************

Kontakt

Individualberatung
Katharina Bültermann
Telefon 0761 270-73290
katharina.bueltermann
@uniklinik-freiburg.de

Rezeption
Telefon 0761 270-26090
             
Telefax 0761 270-26092
zentrale_physiotherapie
@uniklinik-freiburg.de

Anschrift
UNIFIT

Breisacher Str. 86b
79110 Freiburg

Lageplan:
download