Zu den Inhalten springen

Online-Fortbildungsreihe Geriatrie - aktuell

März bis Dezember 2022

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie hiermit recht herzlich einladen zu unserer nächsten Veranstaltung aus der Fortbildungsreihe GERIATRIE – aktuell 2022. Aufgrund der unsicheren Pandemielage haben wir die Veranstaltungen zunächst online geplant.

Bei Entspannung der Pandemie werden wir in das hybride Format wechseln, sodass wir uns dann wieder persönlich austauschen können. Hierüber werden wir Sie ca. 14 Tage vor der jeweiligen Veranstaltung informieren. Auf Ihre Anregungen hin möchten wir Sie in diesem Jahr über typische geriatrische Schwerpunkthemen unseres Zentrums informieren, so zu Innovationen bei Diagnostik und Therapie von Schwindel und Koordinationsstörungen sowie über aktuelle Entwicklungen in der Pflegeheimversorgung.

Ein weiterer Fokus der diesjährigen Fortbildungsveranstaltungen sind die differenzialdiagnostischen Aspekte geriatrischer Syndrome: Nicht immer fällt es leicht kognitive Einschränkungen von einer Hypakusis oder demenziellen Entwicklung zu unterscheiden, einen Krampfanfall von einem Delir abzugrenzen oder eine psychophysische Erschöpfung von einer neu aufgetretenen Lungenerkrankung.

Wir freuen uns daher sehr, dass Herr Dr. Blickhan aus der Neurologie, Herr PD Dr. Fähndrich aus der Pneumologie und Frau Prof. Arndt und Herr Dr. Jakob von der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde die jeweiligen Herausforderungen in Ihren Vorträgen adressieren. Gerne können Sie die Gelegenheit nutzen, uns für die Fallvorstellungen Ihre Fälle einzureichen oder selbst zu präsentieren.

Im Anschluss an jeden Vortrag findet ein Meinungs- und Erfahrungsaustausch statt. Wir hoffen mit diesem Programm Ihr Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Ihre Teilnahme …

Ihr

Dr. Bernhard Heimbach
Ärztlicher Leiter
Zentrum für Geriatrie und Gerontologie

Prof. Dr. Christoph Maurer
Wissenschaftlicher Leiter
Zentrum für Geriatrie und Gerontologie Freiburg

Anmeldung
 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Sie müssen sich für die Online-Fortbildungsreihe nur einmal anmelden und können an allen Seminaren teilnehmen.
 

https://zoom.us/webinar/register/WN_yGOiILMqRee7523tARVIaQ
 

Klicken Sie auf den obenstehenden Link.

Registrieren Sie sich über das Anmeldeformular für die Veranstaltung.

Sie werden eine Bestätigungsmail erhalten. In dieser Mail finden Sie auch den Link, um an der Veranstaltung teilzunehmen.
Bitte speichern Sie diese Mail!

 ■ Wir empfehlen Ihnen im Vorfeld der Veranstaltung die App bzw. das Programm Zoom auf Ihren Computer oder Ihr mobiles Gerät herunterzuladen. 

Kurz vor Beginn der Online-Veranstaltung klicken Sie in Ihrer Bestätigungsmail auf den Button „Zum Beitreten hier klicken“. Dies gilt auch, wenn Sie über ein Mobilgerät der Veranstaltung folgen möchten. Das Programm wird über den Button automatisch geöffnet.

Sie können nun der Veranstaltung live auf Ihrem Gerät folgen. Sollten Sie Fragen an die Vortragenden haben, können Sie diese im Feld „F&A“ schriftlich einreichen.

Im Anschluss an die Veranstaltung wird Ihnen ein Fragebogen zur Veranstaltung angezeigt. Wenn Sie diesen Fragebogen beantworten, senden wir Ihnen eine Teilnahmebestätigung, mit der Sie die Fortbildungspunkte bei Ihrer Landesärztekammer beantragen können.

 

Termine und Themen

24. März 2022

Diagnostik und Therapie bei Schwindel und Koordinationsstörungen im Alter
Prof. Dr. C. Maurer

2. Juni 2022

Lungenkrankheiten im Alter - Diagnostik und Therapie
PD Dr. S. Fähndrich

21. Juli 2022

Epilepsie im Alter - Differenzialdiagnose und Therapie
Dr. M. Blickhan

20. Oktober 2022

Hörstörungen im Alter - Diagnostik und Therapie
Dr. T. Jakob, Prof. Dr. S. Arndt

8. Dezember 2022

Neue Entwicklungen in der Pflegeheimversorgung
Dr. Margrit Ott

Tagungsort bei Hybrid-Veranstaltung:

Neurozentrum, Universitätsklinikum Freiburg
Konferenzraum I und II, Erdgeschoss
Breisacher Str. 64, 79106 Freiburg

Anfahrt mit dem Auto

  • Von Norden oder Süden auf der Autobahn A5 bis Ausfahrt Freiburg Mitte und dann den Wegweisern „Uni-Kliniken“ folgen.
  • Aus dem Schwarzwald über die B 31, dann den Wegweisern „Uni-Kliniken“ folgen.

Anfahrt mit der Straßenbahn

  • Linie 2 bis Haltestelle Robert-Koch-Straße
  • Linie 4 bis Haltestelle Killianstraße

Ärztliche Leitung

Dr. Bernhard Heimbach
Zentrum für Geriatrie und Gerontologie Freiburg,
Universitätsklinikum Freiburg

Wissenschaftliche Leitung

Prof. Dr. Christoph Maurer,
Klinik für Neurologie und Neurophysiologie,
Universitätsklinikum Freiburg

Organisation

Universitätsklinikum Freiburg
Stabsstelle Unternehmenskommunikation
Veranstaltungsmanagement
Corinna Heiny

0761 270 84611

veranstaltung@uniklinik-freiburg.de

Zertifizierung

Für die Online-Fortbildungsreihe wurden Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg beantragt.