Zu den Inhalten springen

Klinik für Neurochirurgie

Epilepsiechirurgie

Die operative Behandlung sowohl der in der Epilepsieklinik Kehl-Kork (www.diakonie-kork.de) als auch in der Abteilung Prächirurgische Epilepsiediagnostik im Neurozentrum Freiburg diagnostizierten und für einen epilepsiechirurgischen Eingriff als geeignet erkannten Patienten erfolgt in der Klinik für Neurochirurgie im Neurozentrum Freiburg (Prof. Dr. J. Zentner). Es liegen umfangreiche Erfahrungen mit sämtlichen operativen Behandlungsmöglichkeiten vor.

Die verschiedenen Operationsverfahren sind:

  1. Temporale Lobektomie/Topektomie ( Details )
  2. Selektive Amygdalohippokampektomie ( Details )
  3. Extratemporale Lobektomie/Topektomie ( Details )
  4. Multilobektomie ( Details )
  5. Multiple subpiale Transsektionen ( Details )
  6. Hemisphärektomie / Hemisphärotomie ( Details )
  7. Callostomie ( Details )
  8. Implantation eines Vagusstimulators ( Details )
Flyer Epilepsiechirurgie 2018

Downloads

Flyer "Schwerpunkt Epilepsiechirurgie" (PDF-Datei, 1.1 MB)

Externe Links

Internetportal mit weiteren Informationen über "den Kosmos im Kopf"

www.dasgehirn.info

Schwerpunktleiter
Dr. C. Scheiwe

Dr. C. Scheiwe
Oberarzt

Stv. Schwerpunktleiter
Dr. Mukesch Shah

Dr. M. Shah, M.Sc.
Oberarzt