Zu den Inhalten springen

Abteilung Epileptologie - EpilepsiezentrumKlinik für Neurochirurgie

Das Ziel der Behandlung Ihrer Epilepsie ist die Anfallsfreiheit. Ob dies tatsächlich erreicht werden kann, ist stets abhängig von der Ursache und der jeweiligen Epilepsie-Form. Ist es nicht möglich, Anfälle durchweg zu verhindern, sollen mithilfe der Behandlung ihre Häufigkeit und Stärke gemildert werden. Hierfür bieten wir vielfältige Behandlungsmöglichkeiten an.

DACH-Tagung 2019 vom 10.-12. Oktober

Die DACH-Tagung 2019 findet vom 10.-12. Oktober in der Zeppelin-Universität in Friedrichshafen statt. Themen umfassen u.a.
- Erster Anfall: Klassifikation, Erkennung und therapeutische Konsequenzen
- Epilepsien bei Tumoren
- Neue Ätiologie-spezifische Therapieansätze
- Rechtlich-gutachterliche Aspekte von Epilepsien
- Workshops zu EEG, Neuropsychologie und Anfallssemiologie

Aktuelles


Ärztlicher Leiter:
Prof. Dr. Schulze-Bonhage

Breisacher Str. 64
D-79106 Freiburg

Telefon: 0761 270 53660
Telefax: 0761 270 50030
E-Mail:
epilepsiezentrum@uniklinik-freiburg.de