Zu den Inhalten springen

Dr. Marko Blickhan

Funktionsoberarzt der Neurologischen und Neurophysiologischen Uniklinik Freiburg

Facharzt für Neurologie, spezielle (neurologische) Intensivmedizin

Leitung der Epilepsieambulanz, des klinischen EEG-Labors (Elektroenzephalographie); Stellvertrender Leiter klinische Neurophysiologie

Ausbilder der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie (DGKN) für Elektroenzephalographie (EEG)

Zertifikate der Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie (DGKN) für 
Elektromyographie (EMG), Evozierte Potentiale (EP) und Elektroenzephalographie (EEG). Zertifikat für Epileptologie der deutschen Gesellschaft für Epileptologie (DGfE)

E-Mail: neurologie@uniklinik-freiburg.de

Schwerpunkte klinischer Arbeit

  • Epilepsie, EEG
  • Klinische Neurophysiologie (EMG, EP, Nerven- und Muskelsonographie)
  • Botulinumtoxinambulanz
  • ALS-Ambulanz
  • Neurologische Akut- und Intensivmedizin

Beruflicher Werdegang

  • seit 2022 Funktionsoberarzt
  • 07/2021 Zusatzbezeichnung spezielle (neurologische) Intensivmedizin
  • seit 05/2021 Leiter Epilepsieambulanz, Leiter klinisches EEG-Labor, Stellvertreter klinische Neurophysiologie
  • seit 06/2020 Facharzt für Neurologie
  • 2019-2020 Assistenzarzt der Neurologischen Uniklinik Freiburg
  • 2018-2019 Assistenzarzt Epilepsiezentrum Kork
  • 2012-2018 Assistenzarzt der Neurologischen Uniklinik Freiburg
  • 2012 Ärztliche Approbation
  • 2012 Promotion zum Thema „Das Fourierspektrum von Gesichtsbildern in Photographie und Kunst und dessen Einfluss auf die Gesichtswahrnehmung“ (summa cum laude)

Weitere Qualifikationen

  • Zertifikat „Qualifizierte Botulinumtoxintherapie“ der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) 08/2022
  • Zusatzbezeichnung Notfallmedizin 02/2022
  • Ausbildungsberechtigung der DGKN für EEG seit 11/2021
  • Erwerb der DGKN-Zertifikate EMG (02/2021), EP (02/2021), EEG (07/2019)
  • Zertifkat für Epileptologie der DGfE (12/2019)
  • ALS-Spezialsprechstunde seit 2020
  • Botulinumtoxinambulanz seit 2019
  • Patienteneinschluss in das PROSA-Register 2020-2021
  • Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes 2007-2012

Publikationen

Mitglied folgender Gesellschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie (DGKN)
  • Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie (DGN)
  • Deutsche Gesellschaft für Epileptologie (DGfE)
  • Arbeitskreis Botulinumtoxin e.V. der Deutschen Gesellschaft für Neurologie
Klinik für Neurologie und Neurophysiologie

im Neurozentrum

Breisacher Str. 64
79106 Freiburg

neurologie@uniklinik-freiburg.de
Telefon 0761-270 50010
Telefax 0761-270 53100

Ärztlicher Direktor
Science News aus der Klinik

10/2021: Dr. Katharina Wolf ist als Fellow für das Margarete von Wrangell Habilitationsprogramm des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, Baden Württemberg, ausgewählt worden. Die Klinikleitung gratuliert zu diesem außergewöhnlichen Erfolg

01/2022: Prof. Dr. Andreas Harloff ist als „Adcanced Clinical Scientist“ für das Berta-Ottenstein-Programm ausgewählt worden. Die Klinikleitung gratuliert zu diesem außergewöhnlichen Erfolg