Zu den Inhalten springen

Klinik für Neuroradiologie

Kinderneuroradiologie

Der Schwerpunkt der kinderneuroradiologischen Untersuchungen liegt in der  Magnetresonanztomographie (MRT). In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin (Klinik für Neuropädiatrie und Muskelerkrankungen) werden die Untersuchungen in einem MRT-Gerät an der Kinderklinik durchgeführt.

In speziellen Fällen findet eine Abklärung im Neurozentrum statt.  

Für Kinder

Du möchtest wissen, was genau bei einer MRT-Untersuchung passiert?

Schüler haben für Grundschüler einen kurzen Video in der Klinik erstellt, in dem sie zeigen, was bei dieser Untersuchung genau passiert.

Für Jugendliche

Du möchtest wissen, was genau bei einer MRT-Untersuchung passiert?

Schüler haben für Kinder ab 10 Jahren einen kurzen Video in der Klinik erstellt, in dem sie zeigen, was bei dieser Untersuchung genau passiert.​

For kids and teenagers

You want to know more about the MRI-examination?

Students made a short video at the hospital where they explain the examination for kids and Teenagers.

Elterninformation

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte z.B. über die Themen: Was ist eine MRT? Oder wann ist eine Sedierung, Narkose oder ein Kontrastmittel notwendig? Schauen Sie doch einfach mal rein…

  Link

 

 

Kinderinformation

Hier kannst Du Dich über die MRT-Untersuchung informieren und Du erfährst, wie Du Dich auf die Untersuchung schon zu Hause vorbereiten kannst! Viel Spaß beim Lesen…

 Link

Klinik für Neuroradiologie

Breisacher Straße 64
79106 Freiburg

Telefon: 0761 270 51810 (Direktionsassistenz)
Telefax: 0761 270 51950

Ärztlicher Direktor