Zu den Inhalten springen

Symposium "Ernährungsmedizin im Fokus 2022"

2. Juli 2022 | Großer Hörsaal der Klinik für Innere Medizin

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe an der Ernährung Interessierte,

Herr Prof. Dr. Hartmut Bertz und Frau Dr. Engelhardt beenden in diesem Jahr ihre klinische Tätigkeit. Für die Sektion Ernährungsmedizin am Universitätsklinikum geht damit eine Ära zu Ende; aber es ist auch ein Übergang zu neuem Anfang und weiterer Entwicklung. Zu diesem Anlass freuen wir uns sehr, Ihnen einen Überblick zu aktuellen Konzepten aus wichtigen Nachbardisziplinen anbieten zu können: Bewegungsmedizin, Stoffwechsel- und Mikronährstoffforschung, Chirurgie, Gastroenterologie und Komplementärmedizin – Ernährungsmedizin kann erst im Konzert ihre volle Wirkung entfalten. Wir sind in der glücklichen Lage, dass wir hervorragende Vertreter aus den Fachgebieten gewinnen konnten.

Lange galt in der Ernährungsmedizin das Credo „ausreichende Nähr- und Vitalstoffzufuhr erhalten und stärken den Körper“. Dabei sehen wir jedoch zunehmend klarer, dass dies kein allein für sich wirksames Konzept sein kann: Der Aufbau von Zell- und Muskelmasse erfordert körperliche Aktivität, einen ausgewogenen Stoffwechsel und innere Ruhe. Es ist eine Rückbesinnung auf alte hippokratische Beobachtungen: Nur im Zusammenspiel mit anderen originären Ansätzen kann die Ernährung ihre positive Wirkung entfalten. Aber auch: Nur gemeinsam mit der geeigneten Ernährung können die anderen supportiven Anstrengungen und Angebote optimal wirksam sein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihre

Prof. Dr. Justus Duyster
Ärztlicher Direktor
Klinik für Innere Medizin I - Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

Dr. Jann Arends
Funktionsoberartz
Klinik für Innere Medizin I - Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

Prof. Dr. Hartmut Bertz
Oberarzt
Klinik für Innere Medizin I - Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation

Programm | Samstag, 2. Juli 2022

8.50 - 9.00 Uhr | Begrüßung - Prof. Dr. Justus Duyster


Vorsitz: Dr. Antonia Pahl, Dr. Jann Arends

9.00 - 9.30 Uhr | Ernährung und Bewegung: gemeinsam stärker! -  Prof. Dr. Freerk Baumann (Köln)

9.30 - 10.00 Uhr | Ketonkörper – von McGarry&Foster über Low Carb zu Keto-Power - Prof. Dr. Manfred Müller (Kiel)

10.00 - 10.30 Uhr | Mikronährstoffe, Evolution und Hirnentwicklung. Was lernen wir daraus? - Prof. Dr. Konrad Biesalski (Stuttgart-Hohenheim)


10.30 - 11.00 Uhr | Pause


Vorsitz: Dr. Christine Greil, Prof. Hartmut Bertz

11.00 - 11.30 Uhr | Prähabilitation: schon serienreif? - Prof. Dr. Arved Weimann (Leipzig)

11.30 - 12.00 Uhr | Komplementäre Konzepte: was lässt sich vertreten? - Prof. Dr. Matthias Rostock (Hamburg)

12.00 - 12.30 Uhr | Wenn der Darm zu kurz ist: intravenöse Ernährung als lebensrettender Organersatz - Prof. Dr. Mathias Plauth (Dessau)


12.30 - 13.00 Uhr | Plenum - Austausch und Diskussion

 

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Anmeldung Ernährungsmedizin

Sponsoren

Wir danken den folgenden Sponsoren für Ihre freundliche Unterstützung:

Nestle Health Science (Deutschland) GmbH - 1.000€ für 4qm Infostand + Nennung im Programm
Nutricia Milupa GmbH - 1.000€ für 4qm Infostand + Nennung im Programm
Baxter Deutschland GmbH - 1.500€ für 4qm Infostand + Nennung im Programm
Tauro-Implant GmbH - 700€ Kongresstaschen + Nennung im Programm
Takeda Pharma Vertrieb GmbH & Co. KG - 1.000€ für 4qm Infostand + Nennung im Programm

Veranstaltungsort

Department Innere Medizin
Großer Hörsaal

Hugstetter Straße 55
79106 Freiburg

C5 - Department Innere Medizin

Veranstalter

Universitätsklinikum Freiburg
Klinik für Innere Medizin I
Sektion Ernährungsmedizin und Diätetik

Prof. Dr. Hartmut Herz
Sektionsleiter

Dr. Jann Arends
Funktionsoberarzt

Organisation

Universitätsklinikum Freiburg
Unternehmenskommunikation
Elke Bührer
Teamleiterin Veranstaltungsmanagement

Breisacher Str. 153
79110 Freiburg

Tel. 0761/270-19210

veranstaltung@uniklinik-freiburg.de