Zu den Inhalten springen

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Lehrbücher der Klinik

Psychische Erkrankungen - Klinik und Therapie (M. Berger (Hrsg.))

Fundiertes Lehrbuch und praxisbezogenes Nachschlagewerk – das ist der „Berger".

  • Klar strukturiert und gut verständlich: Grundlagen der Diagnostik und Therapie, die gesamte Krankheitslehre in übersichtlicher, einheitlicher Kapitelstruktur
  • Online: sämtliche Kapitel des Buches sowie zusätzliche Beiträge, wie z.B. Burnout, Stalking, Posttraumatische Verbitterungssyndrom sowie Filme von Patientengesprächen, vierteljährliche Cochrane-Updates, zusätzliche Facharztfragen zur Wissensauffrischung und Vorbereitung auf die Facharztprüfung, Forum

Neu in der 5. Auflage:

  • Noch fokussierter: ballastfreies Facharztwissen mit Kernaussagen, Grundlagen, Prüfungswissen
  • Erweiterte Online-Version u.a. mit neuen Videos, die spezielle Psychotherapietechniken zeigen
  • DSM-5 bereits berücksichtigt

Weitere Informationen und Buchbestellung (bei Elsevier)

Psychiatrie systematisch (D. Ebert (Hrsg.))

Dieses Buch ist in der nunmehr bereits 9. Auflage auf die aktuelle Darstellung des Fachgebietes unter praxis- und klinikrelevanten Aspekten ausgerichtet. Die psychopathologische Diagnostik, diagnostische Leitlinien, Differentialdiagnostik und konkrete Therapievorschläge mit aktualisierten Dosierungen und Applikationsformen, Vorschlägen für die Differentialtherapie und Vorgehen bei Therapieresistenz haben daher besonderes Gewicht. Die psychopathologischen Grundbegriffe, die Technik des psychiatrischen Interviews, neurobiologische und psychologische Grundlagen der Psychiatrie und die Grundlagen der Psychopharmakologie werden in eigenen Kapiteln dargestellt. Das Buch ist somit für Studenten, Ärzte in der Weiterbildung und Fachärzte konzipiert, wendet sich aber auch an Ärzte anderer Fachrichtungen, die psychiatrische Patienten diagnostizieren und behandeln, sowie an Mitarbeiter in Pflegeberufen, Psychologen, Soziologen und Sozialpädagogen.

Weitere Informationen und Buchbestellung (bei UNI-MED Verlag AG)

Affektive Störungen: Klinik - Therapie - Perspektiven (T. Fuchs / M. Berger (Hrsg.))

Fundiert:    
Internationales Expertenteam behandelt die unterschiedlichen Facetten affektiver Störungen

Differenziert:    
Umfassende Beleuchtung der Thematik aus psychopathologischer, klinischer und kultureller Sicht

Informiert:    
Mit aktuellen Beiträgen auf neuestem Stand wissenschaftlicher Erkenntnisse

Weitere Informationen und Buchbestellung (bei Schattauer)

Schlafstörungen (K. Spiegelhalder, J. Backhaus, D. Riemann)

Zahlreiche Menschen leiden unter Insomnien wie Ein- und Durchschlaf-störungen oder einem nicht erholsamen Schlaf und den daraus resultierenden Beeinträchtigungen der Leistungsfähigkeit oder Tagesbefindlichkeit. Der Band liefert evidenzbasierte Empfehlungen zur Diagnostik und Behandlung von Schlafstörungen.
Die Neubearbeitung dieses Bandes berücksichtigt die zahlreichen neuen Forschungsergebnisse.

Weitere Informationen und Buchbestellung (bei Hogrefe)

Schwierige Gesprächssituationen in Psychiatrie und Psychotherapie (G. Jacob (Hrsg.), K. Lieb (Hrsg.), M. Berger (Hrsg.))

Schwierige Gespräche sicher meistern - Konflikte souverän lösen
Schwierige Gesprächssituationen mit psychisch kranken Menschen meistern! Das nötige Wissen dazu, vermittelt Ihnen das Buch.
Es enthält praktische Anleitungen, wie Sie reagieren können, wenn der Patient z. B. schwierige Themen meidet, fragwürdige Angaben macht, etwas verschweigt oder mit Suizid droht.

Weitere Informationen und Buchbestellung (bei Elsevier)

Therapie psychischer Erkrankungen - State of the Art (U. Voderholzer (Hrsg.), F. Hohagen(Hrsg.))

Alles, was für die Therapie psychischer Erkrankungen wichtig ist! Sie erhalten die aktuellen evidenzbasierten Therapieempfehlungen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen, basierend auf den erfolgreichen STATE OF THE ART-Symposien des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN) des Jahres 2017 – orientiert an den nationalen und internationalen Leitlinien und komplett aktualisiert nach DSM 5.

Neu in der 13. Auflage:

  • Wichtige organische Ursachen psychischer Störungen
  • Orthorexie
  • Internetbasierte Interventionen

Weitere Informationen und Buchbestellung (bei Elsevier)

Fallgeschichten Psychiatrie und Psychotherapie (K. Lieb, B. Heßlinger, G. Jacob)

Den Patienten im Blick

Ob zum Lernen auf die mündliche Prüfung oder zur Vorbereitung auf Famulatur, PJ oder Berufseinstieg - die Fallgeschichten sind der optimale Begleiter.

  • 50 typische Fallgeschichten mit originalgetreuen Patientengeschichten und Untersuchungsergebnissen
  • Ob Erstellung eines psychopathologischen Befundes oder therapeutisches Vorgehen bei einem psychiatrischen Notfall - jede Situation, die in der Praxis eintreten kann, wird mit den notwendigen Hintergrundinformationen beschrieben

Neu in der 5. Auflage:

  • Überarbeitet und aktualisiert nach DSM-5
  • Prüfungsstoff aktualisiert nach neuesten Prüfungsprotokollen
  • Psychopharmakologie auf dem aktuellen Stand

Weitere Informationen und Buchbestellung (bei Elsevier)

Intensivkurs Psychiatrie und Psychotherapie (K. Lieb, S. Frauenknecht, S. Brunnhuber)

Neu in der 7. Auflage:

  • Vollständig überarbeitet und erweitert
  • Neues, noch übersichtlicheres Layout
  • Neue Behandlungsleitlinien und Therapieformen
  • Psychopharmakologie auf dem aktuellen Stand
  • Viele neue Fallbeispiele und farblich hervorgehobene Tipps für die Praxis

Der Intensivkurs Psychiatrie und Psychotherapie ist ihr idealer Begleiter in allen Lernsituationen: zum gründlichen Lernen während das Semesters, zur Vorbereitung auf das Hammerexamen und zum Nachlesen im Klinikalltag während Famulatur und PJ. Darüber hinaus ist er auch für Psychologinnen und Psychologen geeignet, die sich in der Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten befinden.

Weitere Informationen und Buchbestellung (bei Elsevier)

Lehre im Fach Psychiatrie und Psychotherapie - Ein Handbuch (U. Voderholzer (Hrsg.))

Dieses sehr praxisorientierte Werk behandelt alle Aspekte der medizinischen Ausbildung im Bereich der psychischen Erkrankungen, wie z. B. die didaktische Gestaltung von Vorlesungen, problemorientiertes Lernen, den Einsatz von Therapeut-Patient-Rollenspielen, das Erlernen kommunikativer Kompetenzen sowie die Durchführung von Prüfungen. Das Buch enthält eine Fülle von Materialien für den praktischen Unterricht sowie zahlreiche Abbildungen, Tabellen und Zusammenfassungen.

Weitere Informationen und Buchbestellung (bei Kohlhammer)

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Hauptstraße 5
79104 Freiburg

Information: 0761 270-65010


Aktuelle Weiterbildung

"Psychiatrie und Psychotherapie – aktuell" PPA-Symposium am 21. September 2019