Zu den Inhalten springen

Rheumatologie und Klinische Immunologie

Liebe Patientinnen und Patienten,

aufgrund der aktuellen Situation einer COVID-19 Epidemie sind unsere Ambulanzen geschlossen. Nach wie vor behandelt werden medizinische Notfälle und/oder Patient*innen, die ohne ambulante Versorgung einen schwerwiegenden gesundheitlichen Nachteil erleiden würden.

Alle Patient*innen, die bei uns bereits einen Termin haben, werden im Vorfeld ihres Termins von uns kontaktiert, es wird eine ärztliche Beratung durchgeführt und dabei entschieden, ob Sie in unsere Notfallambulanz kommen müssen. Erforderliche Therapieumstellungen können auch erfolgen, Rezepte und Therapiepläne werden Ihnen und dem Hausarzt postalisch zugesandt.  

Es ist erforderlich, dass Sie uns einen gültigen Überweisungsschein per Post an folgende Adresse schicken:

Klinik für Rheumatologie und Klinische Immunologie
Hugstetter Str. 55
79106 Freiburg

Termine in unserer Infusionsambulanz finden in der Regel statt, andernfalls werden Sie von uns benachrichtigt. Es werden besondere Sicherheitsvorkehrungen gegen Infektionen getroffen, bitte halten Sie sich strikt an die Anweisungen.

Wichtig: Bitte informieren Sie uns im Vorfeld, falls Sie eine Infektion haben (Fieber, Husten, Rachenschmerzen, Schnupfen)!

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Patienten und Besucher

Die Klinik für Rheumatologie und Klinische Immunologie ist Teil eines Klinikums der Maximalversorgung mit einem sehr großen Einzugsgebiet. Jährlich werden an unserer Klinik mehr als 8.000 Patienten ambulant und mehr als 500 Patienten stationär beraten und behandelt. Unsere Hauptaufgabe ist die ambulante und stationäre Versorgung von Patientinnen und Patienten mit rheumatischen Erkrankungen aller Art.

Bitte lassen Sie sich von Ihrem Hausarzt mit nachstehendem Formular in unserer Ambulanz anmelden, alle eingehenden Anmeldungen werden sorgfältig geprüft, die Terminvergabe erfolgt nach Dringlichkeit. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aktuell Anmeldungen von Patientinnen und Patienten, die bereits rheumatologisch betreut werden und/oder ohne eindeutigen Verdacht auf eine entzündlich-rheumatische Erkrankung sind, aus Gründen beschränkter Kapazität nicht berücksichtigt werden können.

Rezepte können Sie auch online anfordern, wenn Sie bereits bei uns in Behandlung sind und  ein Folgerezept benötigen. Beachten Sie bitte, dass die Ausstellung eines Rezeptes nur für Medikamte möglich ist, die Ihnen von uns zur dauerhaften Einnahme (Langzeittherapie) verordnet wurden. Rezepte für nicht-rheumatologische Medikamente werden von Ihrer Hausärztin / Ihrem Hausarzt ausgestellt.

zur online Rezeptanforderung

Rheumatologische Spezialambulanz für Schwangere und Frauen mit Kinderwunsch

Klinik für Rheumatologie und Klinische Immunologie

Hugstetterstraße 55
79106 Freiburg

Sie erreichen uns:

Montag bis Freitag telefonisch von 9:00 bis 12:00 Uhr

0761 270-35440

Anmeldeformular