Zu den Inhalten springen

Institut für Klinische Pathologie

Willkommen bei der Proteomik Plattform – Core Facility (ProtCF)

Die Proteomik Plattform - Core Facility ist entstanden aus einer gemeinsamen Initiative des Instituts für Klinische Pathologie (IKP) und des Instituts für Molekulare Medizin und Zellforschung (IMMZ) der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg.

ProtCF wir geleitet von Prof. Dr. O. Schilling, Heisenberg Professor für Translationale Proteomik am Institut für Klinische Pathologie.

ProtCF ist erreichbar unter: proteomics@uniklinik-freiburg.de

ProtCF freut sich auf Projekte aus der Medizinischen Fakultät der Universität Freiburg, weiteren Fakultäten der Universität Freiburg und externen Projektpartnerschaften.

ProtCF unterstützt folgende Richtungen der Proteomik:

  •  Explorative quantitative Proteomik
  • Untersuchung auf post-translationale Modifikationen, insbesondere N-Terminomik.
  • Zielgerichtete („targeted") Proteomik
  • Ortsaufgelöste Proteomik („Maldi Imaging“)

ProtCF hat Zugang zu folgender Instrumentierung:

Formular, weitere Informationen und Handlungsempfehlungen

Professor Oliver Schilling
Leiter Proteomik

Telefon 0761-270 80610
Telefax 0761-270 81970
E-Mails proteomics@uniklinik-freiburg.de
 oliver.schilling@mol-med.uni-freiburg.de

Kontakt Proteomik Plattform

proteomics@uniklinik-freiburg.de