Zu den Inhalten springen

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Wissenschaftliches Seminar

Sehr geehrte Frau Kollegin,
sehr geehrter Herr Kollege,

auch im Herbst-/Winter-Semester 2017/2018 wollen wir Sie wieder herzlich zum Wissenschaftlichen Seminar des Zentrums für Psychische Erkrankungen des Universitätsklinikums Freiburg und den Fortbildungsvorträgen des Zentrums für Psychiatrie Emmendingen gemeinsam einladen.

Erstmals in diesem Semester haben wir ein gemeinsames Programm des Zentrums für Psychische Erkrankungen Freiburg zusammengestellt und bieten Ihnen Themen aus dem Bereich der Psychiatrie, Psychosomatik und Kinder- und Jugendpsychiatrie an.

Wir hoffen, dass die ausgewählten Themen Ihr Interesse finden, und freuen uns auf einen lebhaften Austausch mit Ihnen und den Referenten. Die Akkreditierung der Veranstaltungen ist bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg mit 2 CME-Punkten beantragt.

Mit freundlichen Grüßen

Univ.-Prof. Dr. Dr. K. Domschke und Dr. S. Schieting
 

jeweils mittwochs 16:30 - 18:00 Uhr
im Seminarraum, 2. Obergeschoss, Hauptstraße 5, 79104 Freiburg

TerminReferentThema
22.11.2017
(Psychiatrie)
Prof. Dr. Volker Arolt
(Münster)
„Depression und Immunsystem“
29.11.2017
(KJPP)
Prof. Dr. Sven Bölte
(Stockholm)
„Autismus Spektrum Störungen: Update Intervention & Optionen personalisierter Medizin“
13.12.2017
(Psychosomatik)
Prof. Dr. Carsten Spitzer (Tiefenbrunn)„Trauma, Posttraumatische Belastungsstörung und körperliche Erkrankung“
17.01.2018
(Psychiatrie)
Prof. Dr. Andreas Meyer-Lindenberg
(Mannheim)
„Kulturelle Distanz und Gehirn“
24.01.2018
(KJPP)
Prof. Dr. Gerd Schulte-Körne (München)„Macht die Schule unsere Kinder krank?“
31.01.2018
(Psychiatrie)
Prof. Dr. Brunna Tuschen-Caffier (Freiburg)„Essstörungen“
14.02.2018
(Psychiatrie)
Prof. Dr. Peter Falkai
(München)
„Innovative Entwicklungen in der Therapie schizophrener Psychosen“

Internetseite des ZfP Emmendingen

jeweils mittwochs 16:30 - 18:00 Uhr
im Seminarraum Rollerhaus (EG) / Festhalle, Neubronnstraße 25, 79312 Emmendingen

Termin Referent Thema
27.09.2017
14:30-16:00 Uhr
Dr. Lieselotte Mahler,
Ina Jarchov-Jádi
(Berlin)
„Das Weddinger Modell – Resilienz- und Ressourcenorientierung im klinischen Kontext“
11.10.2017
i. R. der Welt-
Dr. Eberhard Hof
(Emmendingen)
„Burn-Out - was ist das eigentlich?“
woche für Gesundheit Moritz Konrath
(Freiburg)
„Resilienz und Stressbewältigung“
08.11.2017 Suchtforum / 14:00 Uhr Festhalle Rabeya Müller
(Köln)
„Sucht im Islam – (k)ein Thema?“
29.11.2017 Prof. Dr. Christian Plewnia
(Tübingen)
„Hirnstimulation als neue Therapieoption bei psychischen Erkrankungen“
10.01.2018 Prof. Dr. Thomas Schläpfer
(Freiburg)
„Behandlung chronisch therapieresistenter Depressionen mit interventionellen Stimulationsverfahren”
21.02.2018 Prof. Dr. Claus Normann
(Freiburg)
„Das verbesserte Gehirn – Chancen und Risiken von Hirndoping“

Flyer Wintersemester 2017/18

(Stand: 22.08.2017)

Download

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Hauptstraße 5
79104 Freiburg

Information: 0761 270-65010


Die Klinik in Bildern

Bildergalerie