Zu den Inhalten springen

Wissenschaftliches Seminar

Department für Psychische Erkrankungen Freiburg

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,
auch im Sommersemester 2022 wollen wir Sie wieder herzlich zum Wissenschaftlichen Seminar des Departments für Psychische Erkrankungen des Universitätsklinikums Freiburg einladen.
Angesichts der fortbestehenden Pandemie verzichtet das Zentrum für Psychiatrie Emmendingen in diesem Semester ausnahmsweise auf die Veranstaltung von Vorträgen.
In Freiburg haben wir in diesem Semester erneut ein gemeinsames Programm des Departments für Psychische Erkrankungen zusammengestellt und bieten Ihnen Themen aus dem Bereich der Psychiatrie, Psychosomatik und Kinder- und Jugendpsychiatrie an.
Wir hoffen, dass die ausgewählten Themen Ihr Interesse finden, und freuen uns auf einen lebhaften Austausch mit Ihnen und den Referenten. Wir sind optimistisch, dass wir die Vorträge in diesem Semester in Präsenz anbieten können. Wir planen, die Vorträge zusätzlich zu streamen. Wir werden wir Sie rechtzeitig im Internet oder per Mail informieren.
Die Akkreditierung der Veranstaltungen ist wie immer bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg mit 2 CME-Punkten beantragt.
Mit freundlichen Grüßen
Univ.-Prof. Dr. Dr. K. Domschke

  • 13.07.2022 (PPT): Prof. Thomas Pollmächer (Ingolstadt, Präsident der DGPPN) "Ethik und Recht in der Psychiatrie – aktuelle Aspekte"
    (Dieser Vortrag wird am Mittwoch, den 13.7.2022 um 16:30 Uhr „live“ im Hörsaal in der Karlstraße 62 in Freiburg gehalten.)
  • 20.07.2022 (PPT/PSYSOM): Prof. Dr. Matthias Rose (Berlin) "Der Beitrag der Psychosomatik für die Medizin der Zukunft"
  • 27.07.2022 (KJPP): Prof. Dr. Alexander Korte (München) "Lost in Transition: Geschlechtsdysphorie im Kindes- und Jugendalter"

Flyer Sommersemester 2022

Download