Zu den Inhalten springen

Studien Zentrum für Gastrointestinale Tumore

Cabonen Studie

Zielgruppe: Patienten mit histologisch gesicherter Neuroendokriner Neoplasie G3 und mit Proliferationsrate zwischen 20 und 60% (Ki67).
Studienziel: Wirksamkeit vom Cabozantinib
Ansprechpartner: Professor Dr. Michael Quante

MK6482-015

Zielgruppe: Gesicherte Diagnose eines Phäochromozytoms oder Paraganglioms, nicht kurativ behandelbar
Studienziel: Wirksamkeit und Sicherheit der MK-6482-Monotherapie bei Teilnehmern mit fortgeschrittenem Phäochromozytom/Paragangliom (PPGL) und pankreatischem neuroendokrinem Tumor (pNET)
Ansprechpartner: Professor Dr. Michael Quante

ACTICCA-1

Zielgruppe: Patienten mit Gallengangs- und Gallenblasenkrebs nach kompletter chirurgischer Entfernung
Studienziel: Adjuvante Chemotherapie mit Gemcitabin und Cisplatin im Vergleich zur Standardtherapie
Ansprechpartner: Professor Dr. Michael Quante

RAMIRIS Studie

Zielgruppe: Patienten  mit fortgeschrittenem oder metastasiertem Adenokarzinom des Magens oder des gastroösophagealen Überganges nach Progress unter Erstlinien-Therapie
Studienziel: Vergleich der Sicherheit und Wirksamkeit des Antikörpers Ramucirumab in Kombination mit Irinotecan / Leucovirin / 5-FU versus Ramicirumab in Kombination mit Paclitaxel in Bezug auf das Gesamtüberleben
Ansprechpartner: Professor Dr. Michael Quante

FIRE-8

Zielgruppe:  


Patienten mit histologisch gesichertem Adenokarzinom des Kolons oder Rektums

Studienziel:   Vergleich der Wirksamkeit der Behandlung mit Trifluridin/Tipiracil plus Panitumumab mit der von Trifluridin/Tipiracil plus Bevacizumab (Nukleosidanaloga im Vergleich mit verschiedenen zugelassenen Antikörpern)
Ansprechpartner:   Professor Dr. Michael Quante

FIRE-9

Zielgruppe:  

Patienten mit kolerektalem Karzinom und reseziertem Primärtumor

Studienziel:   Wirksamkeit der Chemotherapie nach Resektion
Ansprechpartner:   Professor Dr. Michael Quante

Studienassistenz Kontakt

Melanie Höfflin

Katrin Fütterer

 

+49 (0) 761 270-32612

+49 (0) 761 270-32621

Projektkoordination Kontakt

Giusi Teufel

Dr. Angelica Malinoc

Laura Weber

 

+49 (0) 761 270-32613

+49 (0) 761 270-39591

+49 (0) 761 270-32611