Zu den Inhalten springen

Klinik für Neurologie und Neurophysiologie

Kontakt zu Stationen, Tagesklinik, Pflegedienst, Diagnostik und Therapien

Stationen der Klinik für Neurologie und Neurophysiologie:

Die Pflegestützpunkte und Sekretariate sind für Anfragen erreichbar von 8 bis 16 Uhr.

Station & Tagesklinik Pflegestützpunkt(Telefon/Fax) Sekretariat (Email / Telefon)
Neurologische Intensivstation (Neuro-I2) 0761-270 51500
Fax: 0761-270 51520
Ursula Bieligk
0761-270 50490
Stroke Unit/
Station Jung
0761-270 53770
Fax: 0761-270 53700
Kerstin Langenbacher
0761-270 54090
Station Baumgartner 0761-270 54825
Fax: 0761-270 54827
Christiane Oswald-Schätzle
0761-270 54805
Station Hoffmann 0761-270 53870
Fax: 0761-270 53800
Marita Schmidt
0761-270 53220
Tagesklinik 0761-270 53060
Fax: 0761-270 53900
Silke Dury
0761-270 53070

Besuchszeiten auf den Stationen Hoffmann, Jung, Poeck, Baumgartner

Angehörige und Besucher können die Patienten täglich von 8.00 bis 20.00 Uhr besuchen. Da uns eine familiäre Atmosphäre am Herzen liegt und dies für einen positiven Krankheitsverlauf wichtig ist, haben wir tagsüber keine Einschränkung der Besuchszeiten. Aufgrund des aktuellen Tagesablaufs können allerdings Wartezeiten entstehen, wofür wir um Verständnis bitten

Besuchszeiten auf der Neurologischen Intensivstation

Besuche sind zwischen 16 und 20 Uhr möglich. Individuelle Besuchszeiten sind nur in Ausnahmefällen möglich und sollten zuvor mit dem Pflegeteam abgesprochen werden. Aufgrund des aktuellen Tagesablaufs können auch zur Besuchszeit Wartezeiten auf Sie zukommen, wofür wir um Verständnis bitten. Auch Kinder können in Begleitung Erwachsener zu Besuch kommen. Dies sollte jedoch im Vorfeld mit dem ärztlichen u./o. pflegerischen Personal abgesprochen werden, da ggf. eine Begleitung durch geschultes Personal sinnvoll sein kann.

Pflegedienst und Sozialdienst

  • Pflegedienst
    Telefon 0761-270 52250, Telefax 0761-270 54200
  • Sozialdienst
    Telefon 0761-270 53350, Telefax 0761-270 93960

Diagnostische Einrichtungen und neurologische Therapien: Kontakte für Ärzte und Krankenhäuser

  • Labor-Anmeldung: Sämtliche Labore (außer Liquor-Labor): Bitte melden Sie sich über die Ambulanz an,
    Telefon 0761-270 53450, Telefax 0761-270 53380
  • Liquordiagnostik-Anmeldung
    Telefon 0761-270 53290
    Abgabe der Proben: Mo-Fr 8:00-16:30 Uhr; Sa-So 9:00-12:00 Uhr
    Abgabe der Proben außerhalb o.a. Zeiten: Zentrallabor der Uniklinik

Diagnostische Einrichtung Telefon
EEG-Labor 0761-270 53470
Elektronystagmographie-Labor 0761-270 53470
Klinische Elektrophysiologie
(Neurographie, Elektromyographie, Evozierte Potentiale)
0761-270 53490
Liquorlabor 0761-270 53290
Neurovegetatives Labor 0761-270 53370
Notfall-Labor 0761-270 33910
Tremor-Labor 0761-270 53340 oder 0761-270 53360
Ultraschall-Labor 0761-270 53520
Klinik für Neurologie und Neurophysiologie

im Neurozentrum

Breisacher Str. 64
79106 Freiburg

Telefon 0761-270 50010
Telefax 0761-270 53100

Ärztlicher Direktor

Prof. Dr. Cornelius Weiller

Veranstaltungen für Ärzte/Wissenschaftler

Refresherkurs spezielle Neurologische Ultraschalldiagnostik

Gefäße, Hirnparenchym, Muskeln und Nerven Samstag 09.11.2019
(Programm)  

Adventssymposium

07. Dezember 2019 in Freiburg
(Info)

DGN Facharzt-Repetitorium in Freiburg vom 13.-14.02.20

DGN-Facharztrepetitorium Freiburg im Breisgau
(Info)  

Regelmäßige Veranstaltungen im Semester

Neuro-Kolloquium
(Programm; Info)
Mittwochs, 17.15 Uhr
Konferenzraum 2

Interdisziplinäre Tumor-Konferenz      (Info)
Montags, 16 (s.t.) Uhr,
Konferenzraum 5 (Hauptgeschoss Neurochirurgie)

Neurovaskuläres Kolloquium (Programm; Info)
Dienstags, 17:30 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4
(genaue Termine siehe Programm)

Neuroimmunologisches Kolloquium (Programm; Info)
Dienstags, 17:30 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4
(genaue Termine siehe Programm)

Neuropsychologische Falldemonstration (Info)
Mittwochs, 16 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4

Neurovaskuläre Konferenz (Info)
Donnerstags, 15 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4

Basalganglien Konferenz (Info)
Donnerstags, 16 Uhr,
Konferenzraum 3 / 4

Science News aus der Klinik

2018: Preis für herausragende Lehrveranstaltungen an der Medizinischen Fakultät Freiburg im Studiengang Humanmedizin für die „Neukonzeption, Implementation und Evaluation des neurologischen Untersuchungskurses im Blended-Learning-Format sowie einer anschließenden praktischen Prüfung (OSCE) im Fach Neurologie (Dr. Bornkamm, Dr. Brich)

Oktober 2018:
Herr Dr. Nils Schröter ist als „Clinical Scientist“ für das Berta-Ottenstein-Programm ausgewählt worden. Die Klinikleitung gratuliert zu diesem außergewöhnlichen Erfolg