Zu den Inhalten springen

Einsendung

Anforderung von Untersuchungsmaterial aus externen Kliniken oder Praxen

Für die Anforderung von externem Untersuchungsmaterial müssen behandelnde Ärzte ein schriftliches Einverständnis der Patientin / des Patienten vorlegen. Sollten daran spezielle molekularpathologische Untersuchungen gewünscht sein, bitten wir zusätzlich um den jeweiligen Einsendeschein (siehe oben).