Zu den Inhalten springen

Aktuelles zur Selbsthilfe

Vorträge auf dem Krebsinfotag des Tumorzentrums Freiburg am 06.03.2021

Bitte akzeptieren Sie Youtube um dieses Video anzuschauen.

Prof. Dr. Joachim Weis: Müdigkeit und Erschöpfung

Bitte akzeptieren Sie Youtube um dieses Video anzuschauen.

Berthold Isele, Prostata Selbsthilfe: Wie kann die Selbsthilfe Prostatakrebspatienten unterstützen?

Bitte akzeptieren Sie Youtube um dieses Video anzuschauen.

Dr. Louma Kalie, Frauenselbsthilfe Krebs: Hilfe zur Selbsthilfe für Frauen mit und nach Krebs

Bitte akzeptieren Sie Youtube um dieses Video anzuschauen.

Anastasia Gialeli, Jung & Krebs: Junge Erwachsene mit Krebs - Hilfe zur Selbsthilfe

Neues Patientennetzwerk zielGENau e.V. für personalisierte Lungenkrebstherapie gegründet

Aus einem Schreiben des Vorsitzenden Reiner Waldkirch: "Im Juni 2020 wurde das Patientennetzwerk zielGENau e. V. für personalisierte Lungenkrebstherapie gegründet - von Patienten für Patienten. Wir koopieren eng mit dem nationalen Netzwerk Genomische Medizin Lungenkrebs (nNGM).

Unser Verein stellt für Patienten eine große Hilfe dar, denn:

Wir setzen uns dafür ein, dass Patienten fundiertes Wissen über zielgerichtete Therapien aufbauen, mit News rund um personalisierte Lungenkrebstherapie sowie persönliche Erfahrungen von Patienten in Blog-Beiträgen - zum Beispiel zum Umgang mit Nebenwirkungen. 

Wir fördern die Vernetzung von Patienten in mutationsspezifischen Lungenkrebsgruppen - national und international. Patienten mit seltenen Mutationen wie ALK, EGFR, ROS1, BRAF etc. können sich über unsere Seite "zielgenau" mit passenden Online-Patientengruppen vernetzen."

Das Universitätsklinikum Freiburg ist Netzwerkpartner des Nationalen Netzwerks Genomische Medizin Lungenkrebs.

Interessante Internetseite

Dies ist eine interessante Internetseite für Betroffene: https://menschen-mit-krebs.de/

Hier geht es um die Frage, wie Betroffene mit ihrer Erkrankung umgehen oder umgegangen sind.

Sie wird von der Nationalen Dekade gegen Krebs sowie dem Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt, allerdings auch von einigen Pharmaunternehmen. Sie ist in Kooperation mit der Deutschen Krebsgesellschaft entstanden.

Langzeitüberlebende: Thema auf der Tagung der ATO im Oktober 2020 in Ulm

Expertenrunde zum Thema Langzeitüberlebende (Video)

Vortrag zum Thema Langzeitüberlebende von Petra-Alexandra Buhl

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst im Landkreis Emmendingen

Geschulte Ehrenamtliche unterstützen Kinder, Jugendliche und ihre Familien.

Kontakt
Vanessa Noce
Malteser Hilfsdienst e.V. | Malteser Hospizarbeit
Heinrich-von-Stephan-Str. 14 | 79100 Freiburg i.Br.
Tel. 0761 455 25 324 | kinderhospizdienst.em@malteser.org
www.malteser-bw.de
Bürozeiten: Montag bis Mittwoch 09.00 –15.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Flyer


Geschichten von an Krebs erkrankten Menschen, die Mut machen

Die Deutsche Krebshilfe hat sie auf ihrer Seite veröffentlicht: https://www.krebshilfe.de/informieren/ueber-uns/unsere-botschafter/erzaehl-deine-geschichte/?utm_campaign=NL_20180201_ErzaehlDeineGeschichte&utm_source=newsletter_allgemein


"Jung und Krebs" stellen sich in einem Video vor

You tube


 

Filme über Krebs

Das Medienprojekt Wuppertal bringt immer mal wieder Filme zum Thema Krebs heraus. Zum Beispiel diese DVD mit dem Titel "Was uns zusammenhält" in einer Filmreihe über Krebs als Familienkrankheit.

Die Filme des Medienprojekts Wuppertal können auch ausgeliehen werden.

 

 


Patientenleitlinie Psychoonkologie

Die Stiftung Deutsche Krebshilfe und Fachgesellschaften entwickelten mit Patientenvertretern diese laienverständliche Empfehlung - die Freiburger Berthold Isele vom Bundesverband Selbsthilfegruppe Prostatakrebs, Elana Mannheim (Bundesarbeitsgemeinschaft Künstlerische Therapien) und Prof. Dr. Joachim Weis (AG für Psychoonkologie in der Deutschen Krebsgesellschaft) waren an der Erarbeitung beteiligt.

Download

Internetseite für Patienten und Angehörige

Die Universitäten Freiburg und Göttingen haben in Zusammenarbeit mit der Berlin School of Public Health, Charité, eine Internetseite namens "Krankheitserfahrungen.de" aufgebaut. Der Einleitungstext lautet:

"Auf dieser Internetseite erzählen Menschen von ihrem Leben zwischen Gesundheit und Krankheit, von ihren Erfahrungen mit der Medizin, von Veränderungen in ihrem Alltag und von Unterstützung, die sie erhalten. Diese Erzählungen können Sie sich als Videos anschauen, anhören oder als Text lesen."

Neben Diabetes, Epilepsie und anderen Krankheiten gibt es Seiten zu Brust-, Prostata- und aktuell auch eine zu Darmkrebs, die die Abteilung Rehabilitationspsychologie und Psychotherapie der Uni Freiburg erarbeitet hat.